19.04.2017

Positive Flughafenbilanz

NRWs Flughäfen starten sehr gut in das erste Quartal 2017.

Autor: Valeria Melis

Die Bilanz zeigt: Am Dortmunder Flughafen, in Düsseldorf und in Köln/Bonn sind die Passagierzahlen in den Monaten Januar, Februar und einschließlich März gestiegen.

Insgesamt 403.873 Fluggäste zählte der Dortmunder Flughafen und verbucht damit einen leichten Zuwachs von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Düsseldorf bringt es auf einen zweistelligen Zuwachs: Die Passagierzahlen stiegen um 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Anstieg wird auf mehr Langstrecken und größere Flugzeuge zurückgeführt. Auch der Flughafen Köln/Bonn zählt im ersten Quartal 2017 mehr Passagiere. Rund 2,33 Millionen Fluggäste wurden von Januar bis einschließlich März abgefertigt. Damit konnte sich der Flughafen um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern.

Für das Jahr 2017 erwarten die drei Flughäfen einen weiteren Zuwachs bei den Passagierzahlen.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Valeria Melis

Projektreferentin "Gutes aus NRW genießen" & "NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene"
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -532
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

20.06.2018

Cranger Kirmes lässt sich hinter die Kulissen schauen

Zur NRW-Tournews

15.06.2018

Neue Magazine machen Lust auf Städtetrips in NRW

Zur Pressemitteilung

07.06.2018

Eventplaner zu Gast in NRW

Zur Branchennews

20.06.2018

Zahlen, Daten, Fakten rund um Reiseziele am Rhein bietet das 2. Tourismusbarometer Rheinland, das am 11. Juli im Du… https://t.co/cw7EjtlzC7

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.06.2018

Rund um den #Neanderland-Steig gibt's jetzt auch kurze Entdeckerschleifen, perfekt für Halbtags- oder Tageswanderu… https://t.co/GrkXRhQsiZ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.06.2018

Musical mit den Welthits von Meat Loaf feiert Premiere in Oberhausen

Zur NRW-Tournews

19.06.2018

Ein autarkes Hotelzimmer - das ist mal ein Best-Practice-Beispiel für #Nachhaltigkeit im #Tourismus: https://t.co/uokxLjYgdU

Tourismus NRW auf Twitter folgen