Andy Warhol, Plattencover Vorderseite „The Rolling Stones, Sticky Fingers”, LP, 12” (30 cm), Rolling Stones-Records; Offsetlithografie und Reißverschluss, 31,1 x 31,1 cm, 1971, MAKK

01.08.2018

Pop goes Art: Ausstellung zeigt Plattencover von Andy Warhol

Warhol gestaltete unter anderem das legendäre Album der Rolling Stones „Sticky Fingers“

Autor: Hannah Förster

Vom 1. September 2018 bis 24. März 2019 zeigt die Ausstellung „Andy Warhol – Pop goes Art“ Werke des Grafikers und Künstlers Andy Warhol aus einer bislang unveröffentlichten Privatsammlung. Die Schau im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) umfasst gestaltete und produzierte Plattencover sowie zahlreiche Skizzen und Entwürfe des Künstlers. Mittels Filmen, Hörspielen, Fotografien und weiteren Arbeiten von Warhol wird das Zusammenspiel der Medien Kunst und Musik dokumentiert.

Andy Warhol (1928-1987) prägte die Ästhetik der zeitgenössischen Plattencovergestaltung entscheidend mit. In über 40 Jahren erstellte er Zeichnungen, Siebdrucke, Fotografien, Collagen und eigenwillige kalligraphische und dreidimensionale Elemente und gestaltete Alben-Cover für international bekannte Interpreten wie die Rolling Stones, Diana Ross oder John Lennon.

Dabei war Warhol nicht nur Künstler, sondern auch Produzent: 1967 veröffentlichte er das Debütalbum „The Velvet Underground & Nico“ der Rockband The Velvet Underground. Das von ihm konzipierte Plattencover des Albums ziert eine Banane, deren Schale sich abziehen lässt und den Blick auf rosa Fruchtfleisch freigibt.

Internet: www.museenkoeln.de

 

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

30.11.2021

@StadtRevue, @KulturWest und @thedorf_de haben neue englischsprachige Stadtmagazine zu Köln, Düsseldorf und Ruhrgeb… https://t.co/SE88g9C8lb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

01.12.2021

Studierende entwickeln Antworten auf touristische Fragestellungen

Zur Branchennews

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

03.12.2021

Noch ein Ritterschlag für #MeinRuhrgebiet! @NatGeo hat es als eines der Top-25-Reiseziele für 2022 ausgewählt. Wir… https://t.co/IpxctUDOhv

Tourismus NRW auf Twitter folgen