Blick auf einen Streckenabschnitt des Multi-Launch-Coasters "Taron"

08.06.2016

Phantasialand: Zwei neue Achterbahnen stellen Weltrekorde auf

Multi-Launch-Coaster „Taron“ beschleunigt mehrmals katapultartig

Autor: Silke Dames

Am 30. Juni 2016 öffnet das Phantasialand in Brühl bei Köln einen neuen Bereich voller Superlative: Mit den zwei Achterbahnen, die die Attraktionen des neuen Areals Klugheim sind, hat der Freizeitpark nach eigenen Angaben gleich sechs Weltrekorde aufgestellt. Der Multi-Launch-Coaster „Taron“ – eine Achterbahn,  die mehrmals katapultartig beschleunigt – ist demnach der weltweit schnellste und längste seiner Art mit dem intensivsten Katapult-Antrieb und den meisten Schienenschnittpunkten auf der Strecke. Weniger rasant und deshalb familientauglich ist die Achterbahn „Raik“, die als Besonderheit keine Runde, sondern die gleiche Strecke hin und zurück fährt, so dass die Fahrgäste einmal mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzen. Im weltweiten Vergleich mit anderen Boomerang-Bahnen steht auch diese Variante in Sachen Geschwindigkeit und Streckenlänge nach Angaben des Freizeitparks an Platz eins.

Das Phantasialand zieht  jährlich rund zwei Millionen Besucher an und gilt damit als einer der beliebtesten Freizeitparks Europas. Auf insgesamt 28 Hektar Fläche können die Besucher in insgesamt sechs verschiedene Themenwelten eintauchen, der neue Bereich Klugheim gehört zur Themenwelt Mystery.

Internet: www.phantasialand.de

PRESSEKONTAKT

Phantasialand, Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Susanne Incze

02232 / 36-619
02232 / 36-236

E-Mail: presse@phantasialand.de

WEITERE INFORMATIONEN

21.06.2017

Ausgezeichnet: Nordeifel ist eine der nachhaltigsten Tourismusdestination Deutschlands

Zur NRW-Tournews

12.06.2017

Neue englische Szene-Guides durch #urbanana

Zur Pressemitteilung

22.06.2017

Beherbergungsstatistik: Überdurchschnittliches Wachstum im April

Zur Branchennews

22.06.2017

Österreich - Frankreich - Belgien: Der Grand Départ lässt das Interesse an Düsseldorfreisen ansteigen… https://t.co/K3o6J8yWiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.06.2017

Heute erstmals auf #Schalke: Die Auswertungstagung der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. #Reiseanalyse https://t.co/DeXu8QUFZi

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.06.2017

Neu: Bochum nutzt WhatsApp als touristischen Infokanal

Zur NRW-Tournews

22.06.2017

Best Practice: Bochum Marketing kommuniziert nun auch über #Whatsapp! @bochum_de

Tourismus NRW auf Twitter folgen