15.01.2016

Passagierrekord für Düsseldorfer Flughafen

Nordrhein-Westfalens größter Airport knackt erstmals 22-Millionen-Marke

Autor: Tonia Haag

Der Düsseldorfer Flughafen hat erstmals die 22-Millionen-Marke bei der Zahl seiner Fluggäste geknackt. Damit feierte Nordrhein-Westfalens größter Flughafen 2015 das erfolgreichste Jahr seiner Geschichte.

Grund zur Freude hatte auch der Köln Bonn Airport. Rund 10,3 Millionen Passagiere starteten und landeten hier 2015. Die Zahl der Fluggäste kletterte damit zum dritten Mal in der Geschichte des Flughafens über die Zehn-Millionen-Marke. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Passagiere um neun Prozent. Für 2016 prognostiziert Flughafenchef Michael Garvens einen neuen Rekord. Dann soll die Zahl der Fluggäste erstmals bei über elf Millionen liegen.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen