In einer geöffneten Hotelzimmertür steckt ein Schlüssel mit der Nummer 24.

30.05.2018

Tourismus NRW und Trivago schulen Hoteliers

Kostenlose virtuelle Schulungen zeigen Wege zu besseren Online-Bewertungen

Autor: Tonia Haag

Zum Abschluss ihrer Online-Schulungsreihe für Hoteliers bieten Tourismus NRW und Trivago drei weitere virtuelle Schulungen an. Diesmal geht es um Online-Gästebewertungen und die Frage, wie sich diese steuern und verbessern lassen. Unter anderem werden dabei die Auswirkungen von Online-Reputation auf den Umsatz erklärt und erläutert, wie Metasuche beim Management der Online-Reputation helfen kann.

Die Teilnahme an dem Online-Seminar, das am 12. Juni 2018 jeweils um 11, 14 und 16 Uhr angeboten wird, ist kostenlos. Anmeldungen sind unter www.register.gotowebinar.com möglich.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

23.11.2020

Tourismus NRW fordert längerfristige Hilfen und Perspektiven für Branche

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

24.11.2020

#DeinNRW ist eine Schatztruhe voller Kulturreiseziele. Sie müssen nur entdeckt werden: Jens Nieweg stellt gerade un… https://t.co/BhgXYTiA6x

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.11.2020

Jetzt gleich startet die #LVRKulturkonferenz - erstmals digital. Wir sind total gespannt und freuen uns auf die bei… https://t.co/94on7UdC2j

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

20.11.2020

Super Idee, das #MuseumfürZuhause! Wenn wir schon nicht ins Museum können, kommt es wenigstens zu uns 👍. #Tourismus… https://t.co/jMA56BtwJ8

Tourismus NRW auf Twitter folgen