Spargelstangen an einem Marktstand

01.03.2017

NRW-Themenrouten weisen Genießern den Weg

Westfälische Salzroute bietet eine Extra-Portion Gesundheit

Autor: Silke Dames

Ob süß oder salzig, fest oder flüssig: In Nordrhein-Westfalen finden Genießer sicher etwas für den guten Geschmack. Verschiedene Genuss-Routen weisen ihnen den Weg. Wer sich etwa auf die Spuren von Spargel oder Käse begeben möchte, kann sich wahlweise zu Fuß, mit dem Rad oder im Auto auf den Weg zu verschiedenen Höfen machen und vor Ort mehr über Anbau und Herstellung erfahren. Eine Extra-Portion Gesundheit bietet die Westfälische Salzroute, an deren Wegesrand sich Gradierwerke und Solequellen zum Durchatmen oder Abtauchen finden. Im Münsterland kombiniert die rund 160 Kilometer lange Natur-Genuss-Route landschaftliche Idylle mit Einkehrmöglichkeiten wie Restaurant, Bauernhofcafés oder Hofläden.

Zusätzliche Infos zu diesen und weiteren Genuss-Routen finden sich in einem neuen Themenpaket unter www.touristiker-nrw.de.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.07.2018

Neu in Winterberg: Rasant rodeln ohne Schnee

Zur NRW-Tournews

17.07.2018

Tourismus NRW gibt digitales Magazin zum Thema Barrierefreiheit heraus

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

20.07.2018

Ein dickes #ff für das Projekt @katzensprung_de! Auf der neuen Website werden nachhaltige, oft actionreiche Urlaubs… https://t.co/sOY3OC6gaa

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.07.2018

Lust auf einen popkulturellen Streifzug durch #Köln? Wir laden Journalisten am 14. August zu einer exklusiven Tour… https://t.co/Hu2tYulz7G

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2018

Kölner Hotel ohne Mitarbeiter erhält Digital Leader Award

Zur NRW-Tournews

19.07.2018

Ein Hotel so ganz ohne Mitarbeiter vor Ort? Gibt's. Die Macher des Koncept Hotels in #Köln verstehen ihr Haus als A… https://t.co/IXCdpReogu

Tourismus NRW auf Twitter folgen