Taschenrechner und Geld

16.07.2021

NRW setzt Katastrophenerlass in Kraft

Steuererleichterungen für Unternehmen und Bevölkerung

Autor: Tonia Haag

Als Reaktion auf die wirtschaftlichen Folgen der verheerenden Überschwemmungen hat die Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen den Katastrophenerlass in Kraft gesetzt. Dadurch ermöglicht die Finanzverwaltung über 30 steuerliche Unterstützungsmaßnahmen, von denen Unternehmen und die Bevölkerung profitieren.

Der gesamte Katastrophenerlass samt Maßnahmen ist hier zu finden: www.finanzverwaltung.nrw.de

WEITERE INFORMATIONEN

30.11.2021

@StadtRevue, @KulturWest und @thedorf_de haben neue englischsprachige Stadtmagazine zu Köln, Düsseldorf und Ruhrgeb… https://t.co/SE88g9C8lb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

01.12.2021

Studierende entwickeln Antworten auf touristische Fragestellungen

Zur Branchennews

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

03.12.2021

Noch ein Ritterschlag für #MeinRuhrgebiet! @NatGeo hat es als eines der Top-25-Reiseziele für 2022 ausgewählt. Wir… https://t.co/IpxctUDOhv

Tourismus NRW auf Twitter folgen