Ein Wanderer mit Wanderstock läuft durch eine grüne Wiesenlandschaft.

10.03.2014

NRW-Reisemagazin gibt Tipps für Kurztrips

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 10. März 2014: NRW-Besucher haben die Qual der Wahl: lieber Rad fahren im Sauerland, wandern in der Eifel oder doch lieber durch eine Metropole bummeln und danach hochkarätige Kunst genießen? Die Vorzüge all dieser und weiterer Aktivitäten stellt das neue NRW-Reisemagazin des Tourismus NRW vor.

Mit seiner neuen Ausgabe des NRW-Reisemagazins macht der Landesverband Besuchern einen Ausflug oder eine Reise nach NRW schmackhaft. Auf über 20 Seiten stellt das Magazin beliebte Radrouten, Ideen für gesunde Auszeiten und kulturelle Highlights insbesondere für das Frühjahr 2014 vor. Außerdem stellendrei Köche aus dem Münsterland die „Münsterland Cuisine“ vor und die Spitzenköchin des Schlosshotels Hugenpoet in Essen gewährt Einblick in ihre Küche.

Das NRW-Reisemagazin steht unter www.dein-nrw.de/downloads zum Download bereit oder kann per E-Mail oder Post beim Tourismus NRW, Völklinger Straße 4 in 40219 Düsseldorf, bestellt werden.

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

08.01.2021

Hoffentlich geht es bald wieder aufwärts und wir können endlich wieder #Kultur genießen 🙏. @lwl_aktuell und… https://t.co/lPa6KE5cBC

Tourismus NRW auf Twitter folgen