28.07.2014

NRW präsentiert sich Busreiseveranstaltern aus aller Welt

NRW ist bei Busreiseveranstaltern beliebt: Über 68 Prozent der Pauschalreisen werden mit dem Bus unternommen.

Autor: Silke Dames

Düsseldorf, 28. Juli 2014: Vom 29. bis 31. Juli 2014 präsentiert sich das Reiseland Nordrhein-Westfalen auf dem wichtigsten Branchentreff der internationalen Bustouristik, dem RDA Workshop in Köln.

 

In diesem Jahr ist der Tourismus NRW wieder mit Partnern aus dem Land auf dem RDA Workshop in Köln vertreten. Unter den Ausstellern sind die Tourismusbüros aus dem Sauerland und Siegerland-Wittgenstein sowie aus Bonn, Köln und der Metropole Ruhr. Darüber hinaus vertreten am Stand des Tourismus NRW sind auch der Aachen-Laurensberger Rennverein, der ADAC Nordrhein, die Skihalle Neuss und das MARITIM Hotel Gelsenkirchen. Gastronomische Angebote aus NRW bieten die Krombacher Erlebniswelt, das Kölner Schokoladenmuseum, Gaffel Kölsch und die Frank Schwarz Catering Group.

 

„Der RDA Workshop ist für uns in jedem Jahr ein bedeutender Branchentreff. Denn NRW ist bei Busreiseveranstaltern beliebt: Über 68 Prozent der Pauschalreisen in unser Land werden mit dem Bus unternommen. Und auch das Messe-Thema „Radeln, E-Bikes & Co“ kommt uns sehr zugute: Einer aktuellen Studie zufolge halten 23,5 Millionen Deutsche Nordrhein-Westfalen als Radreiseziel für sehr gut geeignet“, erklärt die Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König.

 

Tourismus NRW und seine Partner präsentieren sich auf dem RDA Workshop in Köln in Halle 10.2 an Stand B 27.

 

Urlaubsangebote aus Nordrhein-Westfalen finden sich unter www.dein-nrw.de.

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

16.05.2019

Reiseland NRW präsentiert sich internationalen Einkäufern

Zur Branchennews

17.05.2019

Google will zur zentralen Anlaufstelle für Reiselustige im Netz werden https://t.co/jTMiapt3sR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.05.2019

Deutsche Städte können sich um EU-Gelder zur Einrichtung von kostenlosem öffentlichem WLAN bewerben https://t.co/d3BqqIJHBA

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.05.2019

#Lesetipp: In einem Blogbeitrag gibt Michael Faber von Tourismuszukunft einen Überblick über ganz konkrete Anwendun… https://t.co/HcAmDOOPuF

Tourismus NRW auf Twitter folgen