Zwei Damen und ein Herr stehen vor eine Tourismus-Plakat

07.10.2014

NRW on Tour: Das Reiseland stellt sich vor

Mit einem Pub-Quiz nach Großbritannien, mit Welterbe-Stätten in die Niederlande

Autor: Silke Dames

Mit einem Bier in der Hand das Reiseland Nordrhein-Westfalen kennenlernen: Während eines exklusiven NRW-Workshops in gemütlicher Pub-Atmosphäre hat sich die Destination NRW britischen Reiseveranstaltern vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der DZT London hatte der Tourismus NRW Ende September nach Birmingham eingeladen. Als Partner waren touristische Vertreter aus Düsseldorf, Münster, der Region Bonn, die Steigenberger Hotel Group, der Flughafen Düsseldorf, die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt und das Schokoladenmuseum Köln mit dabei. Im Anschluss an ein Pub-Quiz konnten sich die Teilnehmer bei einem Get-together intensiver austauschen.

 

Die fünf Unesco-Stätten Nordrhein-Westfalens standen zuvor bei einem B2B-Workshop in den Niederlanden im Zentrum des Interesses. Auf Einladung der DZT Amsterdam waren 55 Reiseveranstalter in das historische Konferenz-Zentrum De Bazel gekommen. Tourismus NRW stellte die ganze Bandbreite der kulturellen Reiseziele vor: Zwei Dome in Köln und Aachen, zwei Schlösser in Brühl und die schönste Zeche der Welt in Essen gehören neben der jüngsten Unesco-Stätte Corvey in Höxter zum nordrhein-westfälischen Weltkulturerbe.

 

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

19.11.2019

Leitfaden für Kulturtourismus erschienen

Zur Pressemitteilung

21.11.2019

Dr. Heike Döll-König erneut ins DTV-Präsidium gewählt

Zur Branchennews

20.11.2019

Das Beethoven-Jahr 2020 kann kommen! Den passenden multimedialen Rundgang durch Bonn gibt es schon mal. #BTHVN2020… https://t.co/a84nM7kj7I

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.11.2019

Also, wer sich danach nicht gleich selbst ins Ruhrgebiet aufmacht... 😍 @Ruhr_Tourismus hat Promis in den Bus gesetz… https://t.co/YB8OhdYiSh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

15.11.2019

Das ist mal ein hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis: Für jeden €, der in die Römer-Lippe-Route investiert wird,… https://t.co/utT5ciM2QX

Tourismus NRW auf Twitter folgen