Die Externsteine spiegeln sich im Wasser.

15.04.2015

NRW-Magazin widmet sich den Naturschätzen in Nordrhein-Westfalen

Neues Heft zeigt Nordrhein-Westfalen von seiner wilden Seite

Autor: Tonia Haag

Das neue NRW-Magazin des Tourismus NRW macht Lust auf einen Ausflug in die Natur. Auf gut 20 Seiten stellt das Heft Nordrhein-Westfalen von seiner wilden Seite vor. Ob Flamingos im Münsterland, Urwald in der Eifel, wilde Wisente in der Region Siegerland-Wittgenstein oder auch die Externsteine im Teutoburger Wald – das Heft zeigt, welch ungewöhnliche Naturschätze NRW zu bieten hat. Dazu werden regionale Köstlichkeiten wie die Aachener Printen, westfälischer Pumpernickel oder Walbecker Spargel vorgestellt.

Das Heft kann kostenlos bei Tourismus NRW bestellt werden, entweder per E-Mail an info@nrw-tourismus.de oder unter der Telefonnummer 0211/913 20 500. Eine digitale Version des Magazins steht unter www.dein-nrw.de/downloads zum Herunterladen bereit.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.12.2018

Neue Bereiche im Deutschen Bergbau-Museum eröffnen

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

14.12.2018

Und noch ein Tourismuspreis der Sparkassen Westfalen-Lippe geht nach #Südwestfalen: Der Bilderpool der Regionen… https://t.co/j5lH2XZ8qP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.12.2018

Nicht nur Gäste umwerben, sondern auch die Fachkräfte für Hotellerie und Gastronomie. Wie’s geht, zeigt das Projekt… https://t.co/KN06ahUBZC

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.12.2018

Kultureller und sportlicher Hochgenuss: Die Highlights 2019 in NRW

Zur NRW-Tournews

14.12.2018

Ein, nein zwei herzliche Glückwünsche nach Südwestfalen! Beim Sparkassen-Tourismuspreis 2018 haben der Bilderpool S… https://t.co/aFdVNwsO3M

Tourismus NRW auf Twitter folgen