20.11.2017

NRW-Magazin auf Niederländisch erschienen

Der Verband präsentiert das Reiseland NRW reich bebildert auf 22 Seiten

Autor: Valeria Melis

Tourismus NRW hat ein neues Magazin in niederländischer Sprache veröffentlicht. Auf 22 Seiten und umfangreich bebildert präsentiert sich darin das Reiseland NRW mit seinen 12 Regionen, Radwegen, Schlössern, Burgen und weiteren Themen. Die Redaktion erfolgte in enger Abstimmung mit den Projektpartnern aachen tourist service, Eifel Tourismus, Niederrhein Tourismus, Naturarena Bergisches Land, Die Bergischen Drei, Sauerland Tourismus, Siegen-Wittgenstein und der Rad-Region Rheinland.

Das Magazin wurde bereits über den Flyer „Winter in NRW“ on- und offline beworben: Der Flyer erschien mit einer Auflage von 220.000 in Special Interest-Magazinen und großen Tageszeitungen in Belgien und den Niederlanden, beispielsweise in der auflagenstärksten niederländischen Tageszeitung De Telegraaf.

Ab sofort ist das Magazin auf Messen und Veranstaltungen wichtigstes Printprodukt für den niederländischen und belgischen Markt. Zudem wird es im Rahmen einer Crossmarketing-Kampagne mit dem niederländischen Outdoor-Händler Bever im Frühjahr 2018 in einer Auflagenhöhe von 10.000 Stück distribuiert, indem es Bevers Online-Bestellungen beigelegt wird. Außerdem ist das Magazin auf der niederländischen Website von Tourismus NRW bestellbar.

Seit 2016 stehen dem Tourismus NRW und seinen Projektpartnern zur internationalen Marktbearbeitung dank des ERFE-Projekts „Auslandsmarketing: Fit im Netzwerk“ zusätzliche Mittel zur Verfügung, um ein abgestimmtes Destinationsmarketing aus Landes- und Regionalebene zu etablieren. Der Fokus der Marktbearbeitung liegt auf den Quellmärkten Niederlande, Belgien und Großbritannien. Diese Quellmärkte machen bereits heute rund 40% des ausländischen Übernachtungsvolumens in Nordrhein-Westfalen aus.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Julia Bauer

Teamleiterin Auslandsmarketing, Veranstaltungen und Messen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen