07.10.2015

NRW Extrem: 16 spektakuläre Ausflugstipps

Aktion, Abwechslung und Adrenalin – mitten in NRW

Autor: Anna Sophie Pietsch

Mit Tempo 130 den Eiskanal hinuntersausen, in 40 Metern Höhe eine Wand hinunterlaufen oder bäuchlings durch ein dunkles Höhlensystem kriechen: Der neue Reiseführer „NRW Extrem“ gibt Tipps für Ausflügler mit Vorlieben für Außergewöhnliches. Neben actionreichen Angeboten wie House-Running in Brühl, Skydiving in Bottrop oder Ultra-Rafting auf der Erft, stellt die Journalistin Autorin Antje Zimmermann auch ruhigere Ideen vor: Im Wildnis-Camp in der Eifel können Teilnehmer von einem Wildnisscout das Einmaleins des Überlebens in freier Natur lernen, auf der Sequoia-Farm in Nettetal begegnen Besucher 115 Meter hohen Mammutbäumen und in der Bruder-Klaus-Kapelle in Mechernich genießen sie eine außergewöhnliche Ruhe. Die meisten der beschriebenen Angebote werden die Besucher vermutlich dennoch an ihre Grenzen bringen: Bei einem Spezial-Kochseminar landen frittierte Heuschrecken im Gemüsebett auf den Tellern und im gefluteten Bergwerk wartet 8°C kaltes Wasser auf die Taucher.

Antje Zimmermann beschreibt jeweils ausführlich die Location sowie die Atmosphäre vor Ort und die Besonderheiten des Events. Ein Info-Block fasst das jeweilige Angebot zusammen und beinhaltet Adressen, Öffnungszeiten, Anmeldeformalitäten, Preise, Mindestalter der Teilnehmer und Anfahrt mit ÖPNV und PKW. Als zusätzliches Extra empfiehlt „NRW Extrem“ sogenannte „Kombitipps“, die nicht unbedingt zum Motto des Buches, aber zur beschriebenen Region passen. So finden auch noch die schönsten Bademöglichkeiten am Niederrhein, der Weihnachtsmarkt in Alt-Kaster oder ein Kneipp-Wanderweg am Rothaarsteig ihren Platz in den Ausflugstipps. Für einige Reiseziele gibt es zudem Tipps für außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten.

„NRW Extrem – 16 spektakuläre Ausflugstipps“ ist im J.P. Bachem Verlag erschienen und für 14,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Internet: www.bachem.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

16.01.2019

Neue Welten im Museum Folkwang

Zur NRW-Tournews

19.12.2018

#urbanana-Awards werden 2019 zum zweiten Mal vergeben: Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

Reiseland NRW präsentiert sich auf der Vakantiebeurs

Zur Branchennews

16.01.2019

Eine kleine Hilfe für alle #DSGVO geplagten Marketer: Die Aufsichtsbehörden haben einen Leitfaden zur DSGVO-konform… https://t.co/2rlihCDLcB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Dieses Jahr wird das #bauhaus100 gefeiert 🎉🎉! Offizielle EÖ heut Abend. Wir als Partner im Verbundprojekt „100 Jahr… https://t.co/DY1S9GLx4T

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Neuer Qualitätsweg im Teutoburger Wald ausgezeichnet

Zur NRW-Tournews

16.01.2019

Wie wahr, wie wahr 🤩 https://t.co/L9JNG40xMC

Tourismus NRW auf Twitter folgen