Eine Gruppe Radler fährt winkend an der Burg Linn in Krefeld vorbei.

11.06.2014

Niederrheinischer Radwandertag: 3.000 Kilometer schönste Strecken

Markierte Routen zwischen 16 und 70 Kilometern Länge führen an Burgen, Schlössern und Auewiesen vorbei

Autor: Silke Dames

Soviel Radvergnügen gibt es nur in NRW: Deutschlands größter Radwandertag bietet 60 markierte Strecken zwischen 30 und 70 Kilometern Länge, die durch über 70 Städte und Gemeinden des Niederrheins führen. Am 6. Juli 2014 führt der „Niederrheinische Radwandertag “ an Mühlen, Schlössern und Herrensitzen vorbei sowie durch historische Ortskerne an Rhein und Maas. Kurzrouten zwischen 16 und 37 Kilometern, die speziell für Familien konzipiert sind, kommen zusätzlich hinzu.

Neu dabei sind in diesem Jahr die niederländischen Start- und Zielorte Molenhoek, Berg en Dal und die Gemeinde Rijnwaarden. Grenznahe Städte und Gemeinden in den Niederlanden sowie die Städte und Gemeinden der Kreise Heinsberg, Kleve, Viersen, Wesel, Rhein-Kreis Neuss und die Städte Mönchengladbach und Krefeld sind ebenfalls Start- und Zielort. Zu den Start- und Zielzeiten um 10 und 17 Uhr gibt es vielerorts ein Rahmenprogramm mit Live-Musik, Gastronomie, Informationsständen und Aktivitäten.

Ab sofort stehen gpx-tracks zu den Touren im Internet zum Herunterladen bereit. Alle Strecken lassen sich mit den Daten auch im Nachhinein befahren. Zum Radwandertag werden rund 30.000 Teilnehmer erwartet.

Internet: www.krefeld.de/radwandertag

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

16.01.2019

Neue Welten im Museum Folkwang

Zur NRW-Tournews

19.12.2018

#urbanana-Awards werden 2019 zum zweiten Mal vergeben: Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

Reiseland NRW präsentiert sich auf der Vakantiebeurs

Zur Branchennews

22.01.2019

Camping boomt und das zeigt sich auch bei der Zahl der neuzugelassenen Reisemobile und Caravans: Über 71.000 waren… https://t.co/BE8ohX34Te

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.01.2019

Wir schließen uns an und sagen ebenfalls: #JazuWeltoffenheit! https://t.co/qu4vlJb9Mn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Neuer Qualitätsweg im Teutoburger Wald ausgezeichnet

Zur NRW-Tournews

21.01.2019

Heute beginnt die Tour #CIMscoutNRW durch das Tagungsland NRW. Startpunkt ist der #Alpenpark in #Neuss im Hotel Fir… https://t.co/r9mMU1cSHu

Tourismus NRW auf Twitter folgen