03.05.2017

Besuch beim Graf: Neues Reisemagazin stellt Schlossherren vor

Im Mittelpunkt des Heftes steht die Geschichte von Severin von Hoensbroech, Schlossherr auf Schloss Türnich im Rhein-Erft-Kreis.

Autor: Silke Dames

Unter dem Motto #neuentdecken gibt Tourismus NRW in einem jetzt erschienenen Reisemagazin viele Tipps für einen Kurzurlaub in Nordrhein-Westfalen, im Mittelpunkt steht jedoch die Geschichte eines besonderen Mannes aus dem Rhein-Erft-Kreis. Graf Severin von Hoensbroech berichtet von seinen Plänen, das im Rhein-Erft-Kreis gelegene Schloss Türnich wieder für die Öffentlichkeit zugänglich und auf neue Weise erlebbar zu machen. Schon heute sind Park und Café des am Erft-Radweg gelegenen Schlosses beliebte Ausflugsziele.

Das neue Magazin #neuentdecken informiert außerdem über Naturerlebnisse in der Eifel, Wanderungen rund um das Hermannsdenkmal, Spitzenküche aus dem Bergischen Städtedreieck, Wellnessauszeiten, aktuelle Ausstellungen und Eventhighlights wie dem Start der Tour de France in Düsseldorf oder die Skulptur-Projekte Münster, die 2017 nach 10 Jahren wieder stattfinden. Insgesamt bietet es auf über 20 Seiten zahlreiche Ideen für Ausflüge oder Kurzreisen nach Nordrhein-Westfalen.

Hoensbroech gehört zu bislang vier Protagonisten, deren Geschichten Tourismus NRW innerhalb seiner Kommunikationskampagne #neuentdecken vorstellt. Neben dem Schlossherrn sind unter www.dein-nrw.de/neuentdecken  bereits die Geschichten der Kölner Architektenfamilie Böhm, der Türmerin aus Münster sowie einer Opernsängerin aus dem Neanderland, die sich als Falknerin der Natur verschrieben hat, multimedial nachzuerleben.

Das Heft kann kostenlos unter www.dein-nrw.de/prospekte, telefonisch unter 0211-91320-500 oder per E-Mail an info@nrw-tourismus.de bestellt werden.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.05.2021

Lust auf kleine Abenteuer und Fluchten aus dem Alltag? @deinsauerland hat eine Kampagne gestartet, in der genau sol… https://t.co/szsAgZEHa4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

Interaktives Medienkunstprojekt verbindet urbane und virtuelle Räume in Nordrhein-Westfalen

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

#DeinNRW hat einen neuen Fernwanderweg 😍! Zwischen Niederrhein und @Muensterland geht's auf 150 Kilometern quer dur… https://t.co/BFI5QNLFIz

Tourismus NRW auf Twitter folgen