Die Externsteine spiegeln sich im Wasser.

06.06.2018

Neues Magazin stellt Natur-Highlights vor

Wisente, Wildpferde und Flamingos besuchen

Autor: Silke Dames

Die Natur in NRW hält zu Land, zu Wasser und unter der Erde viele Überraschungen bereit: Wisente, Wildpferde und Flamingos leben in verschiedenen Schutzgebieten, Tropfsteinhöhlen bieten geologische Kunstwerke und Orte wie die Externsteine, das Neandertal und der Drachenfels sind Natur- und Kulturwunder zugleich.

Ein neues Magazin stellt diese und viele weitere Natur-Highlights vor, gibt passende Tourentipps für Wanderer und Radfahrer und zeigt auch, wo hungrige Ausflügler sich mit regiontypischen Spezialitäten stärken können.

www.dein-nrw.de/prospekte

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

28.07.2021

Neuheit in @nettetal_de am #Niederrhein: Dort hat ruf Jugendreisen seinen ersten Friendsclub in Deutschland eröffne… https://t.co/9jnc2hHy1C

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

Gastgewerbe und Tourismus fordern Offenbleibe-Perspektive und Wechsel in der Corona-Politik

Zur Pressemitteilung

29.07.2021

Tourismus NRW präsentiert Reiseland auf der RDA

Zur Branchennews

22.07.2021

⚠ @DEHOGA_NRW, @deutschetelekom und Bundesverband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben unter 0800/9886071 H… https://t.co/d4Jrko1qME

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

#DeinNRW hat ein neues @UNESCOWelterbe 😍 Der Niedergermanische Limes, eine insgesamt etwa 400 Kilometer lange, so… https://t.co/QI6lnSqjaJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen