Gangway zum Ruhr Museum auf der Zeche Zollverein in Essen

17.10.2018

Neues Touristenticket fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Drei Geltungsbereiche und -zeiträume stehen zur Auswahl.

Autor: Silke Dames

Das Ruhrgebiet bietet Urlaubern ein neues Touristenticket: Die WelcomeCard Ruhr ermöglicht freie Fahrt mit Bus und Bahn sowie kostenlosen Eintritt für verschiedene Sehenswürdigkeiten, darunter viele Museen. Nutzer können zwischen drei Geltungsbereichen und Geltungszeiträumen wählen und haben so die Möglichkeit, die Karte auf ihre individuelle Reisedauer und die Lage des Ausgangsortes abzustimmen. Für 25 Euro, 35 Euro, oder 45 Euro gibt es 24, 48 oder 72 Stunden freie Fahrt im Geltungsbereich und eine Vielzahl an Attraktionen kostenfrei oder zum halben Preis.

Nachdem sich mit der Ruhr.Topcard seit vielen Jahren eine Freizeitkarte für Einheimische und Tagesausflügler etabliert hat, bieten Ruhr Tourismus GmbH und Verkehrsverbund Rhein- Ruhr mit der neuen WelcomeCard ein Angebot speziell für Touristen.

www.welcomecard.ruhr

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen