Gangway zum Ruhr Museum auf der Zeche Zollverein in Essen

17.10.2018

Neues Touristenticket fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Drei Geltungsbereiche und -zeiträume stehen zur Auswahl.

Autor: Silke Dames

Das Ruhrgebiet bietet Urlaubern ein neues Touristenticket: Die WelcomeCard Ruhr ermöglicht freie Fahrt mit Bus und Bahn sowie kostenlosen Eintritt für verschiedene Sehenswürdigkeiten, darunter viele Museen. Nutzer können zwischen drei Geltungsbereichen und Geltungszeiträumen wählen und haben so die Möglichkeit, die Karte auf ihre individuelle Reisedauer und die Lage des Ausgangsortes abzustimmen. Für 25 Euro, 35 Euro, oder 45 Euro gibt es 24, 48 oder 72 Stunden freie Fahrt im Geltungsbereich und eine Vielzahl an Attraktionen kostenfrei oder zum halben Preis.

Nachdem sich mit der Ruhr.Topcard seit vielen Jahren eine Freizeitkarte für Einheimische und Tagesausflügler etabliert hat, bieten Ruhr Tourismus GmbH und Verkehrsverbund Rhein- Ruhr mit der neuen WelcomeCard ein Angebot speziell für Touristen.

www.welcomecard.ruhr

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

20.05.2020

Urlaub im eigenen Land: Erstmals gemeinsame Kampagne aller 16 Bundesländer

Zur Pressemitteilung

18.05.2020

Hygiene- und Infektionsschutzstandards fürs Gastgewerbe veröffentlicht

Zur Branchennews

28.05.2020

Ab übermorgen kehrt ein weiteres kleines Stück Normalität in unseren Alltag in #DeinNRW zurück: Unter anderem werde… https://t.co/ucVBwy1DvC

Tourismus NRW auf Twitter folgen

27.05.2020

@KLF_AC @WirtschaftNRW Genau

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

27.05.2020

Urlaub im eigenen Land? Klar, mit der Kampagne "Entdecke Deutschland" zeigen alle Landesmarketingorganisationen ers… https://t.co/NmPxPjksoD

Tourismus NRW auf Twitter folgen