24.09.2014

Neues Buch will bei Kindern Lust aufs Wandern wecken

„Familien-Wanderbuch“ stellt erlebnisreiche Touren zwischen Essen und Königswinter vor

Autor: Tonia Haag

Kinder und Wandern – das ist nicht immer Liebe auf den ersten Blick. Dass das Wandern aber auch dem Nachwuchs Spaß machen kann, davon sind Petra Holecek und Ulli Vogel überzeugt. In ihrem neuen „Familien-Wanderbuch“, das im Verlag Meinders & Elstermann erschienen ist, stellen sie auf 120 Seiten Touren durch NRW mit besonderen Erlebnissen vor.

Die 25 vorgeschlagenen Wanderungen, die alle zwischen 4 und 15 Kilometer lang sind, führen durch das Gebiet zwischen Essen und Königswinter, Düsseldorf und Wuppertal, über den Bergischen Weg und den Neanderland-Steig. Neben ausführlichen Wegbeschreibungen, Angaben zum Anspruch der Strecke und Empfehlungen, ab welchem Alter die Route zu bewältigen ist, gibt es zu jeder Tour auch kleine Geschichten über Sehenswürdigkeiten oder anderes Interessantes am Wegesrand. In den zugehörigen Übersichtskarten sind zudem Bahnhöfe und Haltestellen, Spielplätze und auch Eiscafés verzeichnet. Im Einleitungsteil enthält das Buch auch Tipps, wie man Kinder unterwegs durch kleine Tricks und Spiele bei Laune halten kann.

Da das Buch klein und handlich ist, passt es in jeden Wanderrucksack. Es ist übrigens nicht nur fürs Wandern mit Kindern gedacht, sondern auch für alle anderen, die keine allzu lange Wanderung unternehmen möchten.

Internet: www.me-verlag.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen