Terrassengarten von Kloster Kamp in Kamp-Lintfort

24.08.2016

Neues Buch: Entdeckungen am Niederrhein

Zu Fuß oder per Fahrrad, mit Auto oder Reisemobil, Motorrad, Planwagen oder Pferd, per Segway oder auf Inline-Skatern

Autor: Silke Dames

Weite Landschaft, viel Natur, dazwischen kleine Ortschaften – das ist typisch Niederrhein. Ein neuer Reiseführer widmet sich speziell dem unteren Niederrhein mit den Orten der Kreise Kleve und Wesel. Von A wie Alpen bis X wie Xanten finden Leser rund 30 Portraits ausgewählter Dörfer und Städte und ihrer Sehenswürdigkeiten.

So erfahren sie etwa, dass das kleine Kevelaer, einer der wichtigsten Marienwallfahrtsorte Deutschlands, neben Kirchen, Kapellen und einer gläsernen Hostienbäckerei auch Bauernhof-Erlebnis XXL zu bieten hat. Im Erlebnispark Irrland, im Kern ein Bauernhof, gibt’s mehr als 80 Spiel-, Lern- und Tobe-Attraktionen. In der Regel geht es jedoch ruhig und gemächlich zu in dieser Gegend, die sich je nach Gusto zu Fuß oder per Fahrrad, mit Auto oder Reisemobil, Motorrad, Planwagen oder Pferd, per Segway oder auf Inline-Skatern erkunden lässt. Mitunter stellt gar eine Fähre das geeignete Verkehrsmittel dar, etwa für einen Besuch der Halbinsels Schenkenschanz bei Kleve.

Das Buch „Leucht und Schwarzes Wasser – Entdeckungen am Unteren Niederrhein“ von Birgit Poppe und Klaus Silla ist mit 144 Seiten im Mercator-Verlag erschienen und für 12,90 Euro im Buchhandel erhältlich.

Internet: www.mercator-verlag.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

26.04.2017

Rechnen wie die Römer

Zur NRW-Tournews

19.04.2017

ADAC und Tourismus NRW geben Tipps für Naturtrips in NRW

Zur Pressemitteilung

20.04.2017

Vereinbarung mit Genuss-Botschaftern erneuert

Zur Branchennews

26.04.2017

Top-Location für eine Top-Veranstaltung: #ihkemd in der Kölner Flora. Hier der Blick nach draußen https://t.co/1a9uCvIVRV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

26.04.2017

E-Mail-Posteingang als Erinnerung, Newsletter werden oft erst Wochen nach Erhalt gelesen:Öffnungsrate deshalb wenig… https://t.co/njiZbzOkqa

Tourismus NRW auf Twitter folgen

26.04.2017

NRW-Radtour führt durchs Ruhrgebiet und das Neanderland

Zur NRW-Tournews

26.04.2017

Eine Antwort von @technozid : Gelöscht ist nicht abgemeldet. Absender wird dennoch wahrgenommen. #ihkemd https://t.co/29uS9mQIqt

Tourismus NRW auf Twitter folgen