Die Hügel des Sauerlands von der Aussichtsplattform über dem Biggesee aus gesehen.

02.07.2014

Neuer Ruhr-Sieg-Radweg führt von Fluss zu Fluss durch drei Regionen

113 Kilometer auf ehemaligen Bahntrassen

Autor: Silke Dames

Der jetzt eröffnete Ruhr-Sieg-Radweg verbindet auf 113 steigungsarmen Strecken-Kilometern zwei Flüsse und drei Regionen miteinander. Die gut ausgeschilderte Route folgt  zwischen Meschede an der Ruhr und Kirchen an der Sieg zu großen Teilen ehemaligen Eisenbahnrouten. Sie verbindet nicht nur zwei bedeutende Flüsse, sondern auf ihrem Weg über Eslohe, Finnentrop, Attendorn, Olpe, Wenden, Freudenberg auch das Sauerland mit dem Siegerland und führt bis zum nördlichen Westerwald.

Neben landschaftlich Sehenswertem, etwa dem Biggesee, lohnen Orte und Bauwerke am Wegesrand einen Zwischenstopp. Im Museum „DampfLandLeute“ in Eslohe und in der Wendener Hütte zum Beispiel, einem alten Hütten- und Hammerwerk, erfahren Besucher etwas aus der industriekulturellen Geschichte der Region. Die Staumauer des Biggesees sowie der „Alte Flecken“ in Freudenberg mit seinen historischen Fachwerkhäusern sind weitere Höhepunkte fürs Auge und fürs Erinnerungsfoto. Zweimal führt der Weg durch einen Berg: Radler durchqueren den Fledermaustunnel bei Fehrenbracht sowie den Hohenhainer Tunnel bei Freudenberg, beides ehemalige Eisenbahntunnel.

Der Ruhr-Sieg-Radweg ist gut an das Netzwerk der bestehenden touristischen Radrouten angeschlossen. Im Norden trifft er auf den RuhrtalRadweg an, im Süden auf den Siegtal-Radweg, begleitet von Meschede bis Finnentrop den SauerlandRadring und trifft in Olpe auf den Bergischen Panoramaradweg, der das Sauerland über das Bergische Land mit dem Ruhrgebiet verbindet. Insgesamt können Radler in NRW nun über mehr als 300 Kilometer Panoramaradwege-Strecke auf ehemaligen Bahntrassen fahren.

Internet: www.ruhr-sieg-radweg.de

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

23.11.2020

Tourismus NRW fordert längerfristige Hilfen und Perspektiven für Branche

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

24.11.2020

#DeinNRW ist eine Schatztruhe voller Kulturreiseziele. Sie müssen nur entdeckt werden: Jens Nieweg stellt gerade un… https://t.co/BhgXYTiA6x

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.11.2020

Jetzt gleich startet die #LVRKulturkonferenz - erstmals digital. Wir sind total gespannt und freuen uns auf die bei… https://t.co/94on7UdC2j

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

20.11.2020

Super Idee, das #MuseumfürZuhause! Wenn wir schon nicht ins Museum können, kommt es wenigstens zu uns 👍. #Tourismus… https://t.co/jMA56BtwJ8

Tourismus NRW auf Twitter folgen