Fahrräder vor der Burg Linn in Krefeld

13.08.2014

Neuer Radführer macht Lust auf Touren am Niederrhein

Spiralbuch stellt 15 schönste Touren in der Region vor

Autor: Tonia Haag

Mit seinen weiten Ebenen ist der Niederrhein gerade für Genuss-Radler das perfekte Ausflugsziel. Ein neuer Radführer aus dem Klartext-Verlag stellt die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve vor.

Auf gut 100 reich bebilderten Seiten erfahren Leser und Radler nicht nur, wo die Strecke entlang führt, sondern erhalten auch zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten und attraktiven Abstechern inklusive zugehöriger Geschichte und Geschichten. Darüber hinaus ist jedem Kapitel neben einer Karte zum geplanten Tourenverlauf auch ein Service-Teil vorangestellt, der Hinweise auf Streckenlänge, Anreisemöglichkeiten, Fahrradverleihe oder auch E-Bike-Ladestation enthält. Die praktische Spiralbindung ermöglicht es, Seiten auch während der Fahrt aufgeschlagen zu lassen.

Alle Start- und Zielorte der Touren in „Der große Fahrradführer Niederrhein“ sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die schönen Fotos machen definitiv Lust auf die nächste Radtour am Niederrhein.

Internet: www.klartext-verlag.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.10.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

19.10.2018

Beherbergungsstatistik Jan.-Aug. 2018

Zur Branchennews

19.10.2018

Ranger gibt es viele in #DeinNRW, aber nur eine Rangerin. Hier erzählen wir ihre Geschichte:… https://t.co/PRub2sNvrH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2018

Der Hof Köhne im Schmallenberger Sauerland ist zum Ferienhof des Jahres gekürt worden, wir gratulieren! @wanderwelt https://t.co/DNVlLc780s

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.10.2018

Übernachten im Wipfel-Haus mit Whirlpool

Zur NRW-Tournews

18.10.2018

Chinesische Gruppentouren waren gestern, was chinesische Gäste heute wollen, hat eine neue Studie untersucht. Spann… https://t.co/ZAu2DrJsUy

Tourismus NRW auf Twitter folgen