27.04.2016

Neue Wasser-Themenroute führt zu Talsperren, Türmen und Turbinen

Thematisch passend im Kanalrohr übernachten

Autor: Silke Dames

Wasser und seine Bedeutung für die industrielle Entwicklung im 19. Jahrhundert wird jetzt auf der Route der Industriekultur thematisiert: Die neue Themenroute „Wasser: Werke, Türme und Turbinen“ stellt am Beispiel von 92 bekannten und weniger bekannten Orten die Geschichte der Wasserwirtschaft dar. Die jüngste der insgesamt 28 Thementouren führt zu Talsperren im Sauerland, historischen Wassertürmen wie dem Lanstroper Ei in Dortmund sowie großen Pumpwerken, darunter das architektonisch anspruchsvolle Pumpwerk Evinger Bach in Dortmund. Zu den besonders interessanten Stationen gehört die einstige Kläranlage Bernepark in Bottrop. Dort können Gäste in handelsüblichen Kanalrohren übernachten. Trotz der spärlichen Ausstattung sind die Röhren so beliebt, dass sie schnell ausgebucht sind.

Bochum und Gelsenkirchen stehen im Zentrum von zwei weiteren neuen Themenrouten, die zurzeit noch in Vorbereitung sind. Insgesamt führt die „Route der Industriekultur“ auf einem rund 400 Kilometer langen ausgeschilderten Straßenkurs zu den Highlights und verborgenen Schätzen der Industriekultur an Emscher und Lippe, Rhein und Ruhr. Für Fahrradfahrer geht es auf der rund 700 Kilometern umfassenden Strecke „Industriekultur per Rad“ größtenteils abseits des Autoverkehrs zu den ehemaligen Industrieanlagen.

Internet:  http://www.route-industriekultur.de/themenrouten/28-wasser-werke-tuerme-und-turbinen.html

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

10.10.2018

LWL-Museen bieten freien Eintritt für Kinder und Jugendliche

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

04.10.2018

Tourismus NRW feiert mit beim Tag der deutschen Einheit

Zur Branchennews

15.10.2018

Die Kollegen im Ruhrgebiet haben zusammen mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr eine neue Touristenkarte entwickelt https://t.co/OmGVGFlugD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.10.2018

Ein neuer digitale Guide führt Nutzer zu verlassenen Klöstern, Wasser- und Windmühlen, Burgruinen und stillgelegten… https://t.co/aTBKyQG11P

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.10.2018

Mit neuer Naturpark-App auf Spurensuche gehen

Zur NRW-Tournews

14.10.2018

A very warm welcome! US- amerikanische Reiseexperten machen an diesem herrlichen Herbsttag auf einem FAM-Trip durch… https://t.co/PYGzwHNhPS

Tourismus NRW auf Twitter folgen