Hohenzollernbrücke in Köln

02.05.2018

Neue Touren in Köln: Mit Genuss durch die Nacht

Traditionen und Bräuche von gestern bis heute

Autor: Silke Dames

Zwei neue Stadtführungen bieten Köln-Besuchern neue Einsichten in das Leben der Domstadt:  Die Tour „Durch die Nacht“ nimmt Teilnehmer mit in die Kölner Altstadt zwischen Dom und Rhein. Am späten Abend ergründen sie aktiv die kölsche Kultur mit ihren Traditionen und Bräuchen von gestern bis heute. Ein Kölsch ist im Preis der zweistündigen Führung enthalten, die jeden Freitag angeboten wird (www.koelntourismus.de).

Die Kölner Genießer-Tour erkundet die Bereiche rund um Rudolfplatz und Belgisches Viertel. Unterwegs gibt’s in kleinen Spezialitätenläden Kostproben von Kölner Köstlichkeiten. Dazu gehören auch hippe Deli-Snacks und süße Speisen. Die nächsten Termine für diese Tour sind 12. Mai und 16. Juni 2018 (www.koelntourismus.de).

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

04.05.2021

Das @Neandertal1 tut viel für die #Barrierefreiheit. Neuestes Angebot: ein inklusives Mobile Game durch die Ausste… https://t.co/wrCu3kWjuV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

30.04.2021

Es gibt wieder frischen Lesestoff über #DeinNRW 😍. Diesmal dreht sich alles um junges Design, Architektur, Kunst un… https://t.co/wBlBQBHRON

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.05.2021

Ruhrgebiet und Fußball, das gehört untrennbar zusammen. @Ruhr_Tourismus will dieses Potenzial jetzt auch touristisc… https://t.co/fwBm44onvl

Tourismus NRW auf Twitter folgen