m Herzen der Stadt gelegen, ist der Elisenbrunnen das Wahrzeichen der Kur- und Badestadt Aachen. Hier treten die heißen Quellen sichtbar zu Tage, die nicht nur Karl der Große, sondern schon die Römer zu schätzen wussten.

04.04.2018

Neue Tour durch Aachen: Stadt des Wassers

Teilnehmer lernen unterirdische Flüsse kennen

Autor: Silke Dames

Aachen hat seinem Wasser viel zu verdanken: Das Element hat der Kaiserstadt nicht nur ihren Namen gegeben, denn der leitet sich von „ahha“, dem germanischen Wort für Wasser ab. Die heilenden Mineral-Thermalquellen haben den Ruf als Heilbad gefestigt. Nicht umsonst richtete sich Kaiser Karl der Große seine Lieblingspfalz dort ein. Eine neue Stadtführung informiert Besucher über unterschiedliche Bedeutungen des Wassers für Aachen und seine Bewohner. So lernen Teilnehmer etwa unterirdische Flüsse kennen.

Die rund zweistündige öffentliche Führung „Stadt des Wassers – Urbs Aquensis“ findet am 11. April, 8. Juli und 15. August 2018 statt. Treffpunkt ist der Elisenbrunnen, das Wahrzeichen der Kur- und Badestadt Aachen. In dem klassizistischen Bau plätschern die heißen Quellen in zwei Brunnen. Die Tour kann auch als Gruppenführung zu gesonderten Terminen gebucht werden.

Internet: www.aachen-tourismus.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.05.2021

Lust auf kleine Abenteuer und Fluchten aus dem Alltag? @deinsauerland hat eine Kampagne gestartet, in der genau sol… https://t.co/szsAgZEHa4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

Interaktives Medienkunstprojekt verbindet urbane und virtuelle Räume in Nordrhein-Westfalen

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

#DeinNRW hat einen neuen Fernwanderweg 😍! Zwischen Niederrhein und @Muensterland geht's auf 150 Kilometern quer dur… https://t.co/BFI5QNLFIz

Tourismus NRW auf Twitter folgen