Flusslandschaft Westmünsterland

02.09.2015

Neue Sterne für NRW: ADFC zeichnet zwei weitere Radwege aus

Gute Kombinationsmöglichkeiten der Wege und frei zugängliche Kunst an der Strecke

Autor: Silke Dames

Der ADFC hat zwei Radwanderwege in NRW neu als „Qualitätsradrouten“ ausgezeichnet. Die Wege durch die „Flusslandschaft Achterhoek-Westmünsterland“ und die „Vechtetalroute“ sind als radtouristisch besonders wertvoll klassifiziert und jeweils mit drei Sternen zertifiziert worden.

In der grenzüberschreitenden „Flusslandschaft Achterhoek-Westmünsterland“ führen insgesamt vier nahezu autofreie Radstrecken über 446 Kilometer entlang der Flüsse Aa, Berkel, Singe und Ijssel. Über Umsteigepunkte lassen sie sich beliebig kombinieren – laut ADFC ist das etwas Einzigartiges.

Die „Vechtetalroute“ folgt auf einer Länge von 223 Kilometern dem Lauf der Vechte von der Quelle im münsterländischen Darfeld bis zur Mündung in der niederländischen Handelsstadt Zwolle. Abwechslungsreiche Landschaften und Kunstwerke am Weg machen laut dem Fahrradclub den besonderen Reiz aus. Über 60 Werke zeitgenössischer Künstler sind entlang der Strecke frei zugänglich zu besichtigen.

Damit gehören insgesamt elf Radwege aus NRW zu den deutschlandweit 51 Qualitätsradrouten. Sie sind unter anderem gut befahrbar und ausgeschildert und bieten Radlern unterwegs zum Beispiel Hotels, Lokale oder auch Spielplätze.

Internet: www.flusslandschaft.euwww.vechtetalroute.de | www.adfc.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

30.07.2021

Wer noch Ideen für die #Sommerferien sucht: Das Team vom @Muensterland hat einen neuen Podcast gestartet 😍. In “So… https://t.co/cO7RoOWJaR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

Gastgewerbe und Tourismus fordern Paradigmenwechsel in der Corona-Politik

Zur Pressemitteilung

30.07.2021

Tourismus NRW entwickelt Balanced Scorecard weiter

Zur Branchennews

29.07.2021

#DeinNRW hat ein neues @UNESCOWelterbe 😍 Der Niedergermanische Limes, eine insgesamt etwa 400 Kilometer lange, so… https://t.co/QI6lnSqjaJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

02.08.2021

Schön, wenn von der #Ausbildung noch mehr als ein Abschluss übrig bleibt: Im Sauerland haben #Tourismus-Auszubilden… https://t.co/IRQlCO0Er9

Tourismus NRW auf Twitter folgen