Die originalgetreu nachgebaute Kommandobrücke des Raumschiffs Enterprise ist ein Highlight des neuen Themenbereichs

14.06.2017

Neue Star Trek-Achterbahn im Movie Park eröffnet

Originalgetreue U.S.S. Enterprise-Kommando-Brücke ist eine Station der Erlebniswelt

Autor: Silke Dames

Mit einer weltweit einmaligen Attraktion lockt der Movie Park Germany in Bottrop Besucher an: Die Achterbahn „Star Trek: Operation Enterprise“ hat eröffnet. Der Triple-Launch-Coaster ist der Höhepunkt eines neu geschaffenen, über 1000 Quadratmeter großen Themenbereichs „Federation Plaza“. Auf dem Weg zur Achterbahn gelangen Besucher so an verschiedene Stationen, wie Holodecks, zwei Transporter-Räume und die originalgetreue U.S.S. Enterprise-Kommando-Brücke aus der „The Next Generation“ Reihe. Raum für Raum tauchen Gäste ein in eine Geschichte, werden im Laufe der Attraktion zu Starfleet Kadetten ausgebildet und stehen schon bald vor ihrer ersten Mission.
Als einziger Freizeitpark weltweit besitzt der Movie Park die offizielle Star Trek Lizenz für eine Achterbahn, die nun nach rund zwei Jahren Planungs- und Bauzeit fertig ist. Zuvor hatte der Park zahlreiche Markt- und Zielgruppenanalysen sowie Besucherumfragen durchgeführt. Ergebnis: Eine neue Thrill-Attraktion sollte es sein und mit einer für den Park typischen Filmlizenz.

Internet: www.operation-enterprise.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.06.2017

Ausgezeichnet: Nordeifel ist eine der nachhaltigsten Tourismusdestination Deutschlands

Zur NRW-Tournews

12.06.2017

Neue englische Szene-Guides durch #urbanana

Zur Pressemitteilung

22.06.2017

Beherbergungsstatistik: Überdurchschnittliches Wachstum im April

Zur Branchennews

22.06.2017

Österreich - Frankreich - Belgien: Der Grand Départ lässt das Interesse an Düsseldorfreisen ansteigen… https://t.co/K3o6J8yWiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.06.2017

Heute erstmals auf #Schalke: Die Auswertungstagung der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. #Reiseanalyse https://t.co/DeXu8QUFZi

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.06.2017

Neu: Bochum nutzt WhatsApp als touristischen Infokanal

Zur NRW-Tournews

22.06.2017

Best Practice: Bochum Marketing kommuniziert nun auch über #Whatsapp! @bochum_de

Tourismus NRW auf Twitter folgen