15.08.2018

Neue Stadtführung: Urbane Kultur in Bielefeld entdecken

Teilnehmer können selbst kleines Graffiti-Kunstwerk gestalten

Autor: Silke Dames

Wie bunt der Bielefelder Westen ist, erfahren Teilnehmer auf einer neuen Stadtführung: Am 25. August 2018 beleuchtet sie erstmals bekannte und unbekannte Hotspots und greift Themen wie Kneipenkultur, Fußball und Street-Art auf. Schwerpunkt der rund 2,5-stündigen Tour rund um den von Altbauten umrahmten Siegfriedsplatz bildet die urbane Seite Bielefelds, die sich unter anderem in teils ganz neuen Graffiti-Kunstwerken zeigt. Auch Mitmachaktionen stehen auf dem Programm, so können Teilnehmer selbst zur Spraydose greifen und sich eine Jute-Tasche mit Graffiti-Kunst gestalten.

Zunächst startet die Kiez-Tour samstags mit vier öffentlichen Terminen am 25. August, 15. und 29. September sowie 13. Oktober, jeweils um 16 Uhr. Auf Anfrage ist die Kiez-Tour auch für Gruppen buchbar.

www.bielefeld.jetzt/kiez

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

14.04.2021

Was Essen ausmacht? @UNESCOWelterbe, Industriekultur, Kunst und Kultur von Weltrang, ganz viel Grün und so viel meh… https://t.co/nttkBfwQLp

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

13.04.2021

Düsseldorfer Musikgeschichte gibt's jetzt auch auf der Plattform Google Arts & Culture. Rein in die digitale Ausste… https://t.co/bYqhmsSSX8

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen