15.08.2018

Neue Stadtführung: Urbane Kultur in Bielefeld entdecken

Teilnehmer können selbst kleines Graffiti-Kunstwerk gestalten

Autor: Silke Dames

Wie bunt der Bielefelder Westen ist, erfahren Teilnehmer auf einer neuen Stadtführung: Am 25. August 2018 beleuchtet sie erstmals bekannte und unbekannte Hotspots und greift Themen wie Kneipenkultur, Fußball und Street-Art auf. Schwerpunkt der rund 2,5-stündigen Tour rund um den von Altbauten umrahmten Siegfriedsplatz bildet die urbane Seite Bielefelds, die sich unter anderem in teils ganz neuen Graffiti-Kunstwerken zeigt. Auch Mitmachaktionen stehen auf dem Programm, so können Teilnehmer selbst zur Spraydose greifen und sich eine Jute-Tasche mit Graffiti-Kunst gestalten.

Zunächst startet die Kiez-Tour samstags mit vier öffentlichen Terminen am 25. August, 15. und 29. September sowie 13. Oktober, jeweils um 16 Uhr. Auf Anfrage ist die Kiez-Tour auch für Gruppen buchbar.

www.bielefeld.jetzt/kiez

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

30.11.2021

@StadtRevue, @KulturWest und @thedorf_de haben neue englischsprachige Stadtmagazine zu Köln, Düsseldorf und Ruhrgeb… https://t.co/SE88g9C8lb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

01.12.2021

Studierende entwickeln Antworten auf touristische Fragestellungen

Zur Branchennews

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

03.12.2021

Noch ein Ritterschlag für #MeinRuhrgebiet! @NatGeo hat es als eines der Top-25-Reiseziele für 2022 ausgewählt. Wir… https://t.co/IpxctUDOhv

Tourismus NRW auf Twitter folgen