23.05.2018

Neue Kurztouren führen rund um den neanderland Steig

Wandern mit Industrie, Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Autor: Silke Dames

Rechts und links des rund 240 Kilometer langen neanderland Steigs können Wanderer Sehenswürdigkeiten, Natur und historische Ortskerne des Landstrichs jetzt auf neuen Wegen erkunden. 13 neu eröffnete kürzere Rundwege führen vom Steig ab und verbinden Sehenswertes miteinander. Die Entdeckerschleifen sind zwischen zwei und 19 Kilometer lang und setzen unterschiedliche Akzente: Industrie, Natur, Geschichte, Kunst und Kultur sind die Themen der Touren. So verbindet die „Denkmalroute Alt-Erkrath“ zum Beispiel auf rund 12 Kilometern alte und geschichtsträchtige Gebäude mit den Naturschönheiten von drei Bachtälern.

Bis Ende 2018 sollen im gesamten Kreis Mettmann 26 der neuen Entdeckerschleifen eingerichtet werden.

www.neanderlandsteig.de

PRESSEKONTAKT


WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen

Zur NRW-Tournews

08.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen in NRW

Zur Pressemitteilung

18.03.2019

Tourismus NRW präsentiert Bauhaus-Highlights in Amsterdam

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen