Krüge und Teller aus hellbrauner Keramik

18.02.2015

Neue Führung: Die Siegburger Töpfer früher und heute

Beim Keramikmarkt im Juli treffen sich die besten Handwerker der Branche

Autor: Silke Dames

Seit 800 Jahren wird in Siegburg getöpfert: Die reichen Tonvorkommen im Stadtgebiet sorgten dafür, dass sich nachweislich schon im 12. Jahrhundert Töpfer dort niederließen. Eine neue Themenführung lässt nun „Die Siegburger Töpfer“ und ihre Geschichte wieder aufleben, erlaubt aber auch Einblicke in Handwerksstuben von heute. Neben dem Stadtmuseum sind eine Siegburger Töpferei sowie ein Design- und Keramikatelier Stationen auf dem Rundgang. Am 21. März und während des Siegburger Keramikmarktes am 12. Juli 2015 können Besucher an der öffentlichen Führung teilnehmen.

Nur die Besten der Branche kommen beim Keramikmarkt auf dem historischen Marktplatz der Stadt zusammen: Ausschließlich ausgebildete Keramiker wie Keramikmeister, Gestalter und professionell arbeitende Werkstätten werden zugelassen. Insgesamt rund 70 Keramiker, die zuvor durch eine Fachjury ausgewählt werden, können an diesem Tag ihre Arbeiten präsentieren, darunter Gebrauchskeramik, aber auch feines Porzellan und Schmuck.

Die Teilnahme an der Führung kostet vier Euro pro Person, eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Info ist erforderlich, Telefon: 02241/ 1027533. Gruppentermine sind nach Absprache möglich.

Internet: www.tourismus-siegburg.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

Stadtbetriebe Siegburg AöR, Fachbereich Tourismusförderung

Miriam Bunzel

02241/102 7533

E-Mail: Miriam.Bunzel@Siegburg.de

WEITERE INFORMATIONEN

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

16.09.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Jul. 2021

Zur Branchennews

16.09.2021

Die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW liegen immer noch deutlich unter den Werten von 2019, aber es ist ei… https://t.co/RXIxfojvql

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen