Der Kö-Bogen in Düsseldorf.

29.08.2018

Neue Düsseldorf-Führung stellt moderne Architektur in den Fokus

Der vom New Yorker Stararchitekten Daniel Libeskind entworfene Kö-Bogen gehört zu den Stationen

Autor: Silke Dames

Berühmte Baumeister wie Karl Friedrich Schinkel, Helmut Hentrich oder Daniel Libeskind haben durch ihre Bauwerke das Düsseldorfer Stadtbild geprägt. Eine neue Tour zu Architektur-Ikonen der Moderne führt zu einigen der besonderen Gebäude – und liefert Hintergrundgeschichten zu ihrer Entstehungsgeschichte. Die ausgewählten Gebäude sind insbesondere auch für Instagrammer reizvoll. Moderne Architektur wird besonders gerne auf dieser Social-Media-Plattform gepostet. Die Guides geben deshalb während der Führung Tipps zu besonderen Motiven und Details.

Der Architektur-Spaziergang führt unter anderem über die Königsallee, wo der Kö-Bogen des New Yorker Stararchitekten Daniel Libeskind sowie das benachbarte Dreischeibenhaus und das Schauspielhaus zu Stationen gehören. In der Altstadt stehen die Museen K20 und Kunsthalle sowie die Kunstakademie im Fokus. Die neue Führung „Von der Moderne in die Zukunft – Architektur-Ikonen in Düsseldorf“ findet ab sofort jeden Sonntag um 11 Uhr statt. Die Teilnahme an der zweistündigen Tour kostet 13 Euro. Anmeldungen sind online möglich.

www.duesseldorf-tourismus.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

05.12.2018

Neues Kulturticket fürs Ruhrgebiet erhältlich

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

10.12.2018

Wir haben unsere Natur-Spezialausgabe des NRW-Magazins noch mal überarbeitet und neu aufgelegt - weil die Nachfrage… https://t.co/Co6xzSw1K2

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.12.2018

Ein Learning aus dem tollen digitalen Projekt „Der Ruf des Berges“ der @Zugspitzregion : Wenn die Netzabdeckung nic… https://t.co/j5SH6G57nB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.12.2018

Ländlicher Raum lockt Besucher mit kulturellen Schätzen

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Wie Bündelung von touristischen Angeboten geht, zeigt die #Welterberegion Anhalt-Dessau-Wittenberg mit ihrer Welter… https://t.co/QYJyddxU33

Tourismus NRW auf Twitter folgen