05.09.2018

Neue Attraktion in Winterberg: Mega-Zipline eröffnet

Flug mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde

Autor: Silke Dames

Winterberg hat eine neue Attraktion: Im Ortsteil Altastenberg hat eine der längsten Megaziplines Europas eröffnet. An zwei parallel verlaufenden Stahlseilen, jeweils rund 1000 Meter lang, können zwei Gäste gleichzeitig ins Tal gleiten. Dabei erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde. Die neue Doppelseilrutsche mit dem Namen „Astenkick“ führt über ein Skigebiet und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Mit der Anfang August eröffneten Attraktion erweitert der Urlaubsort Winterberg sein Sommerangebot. Eine weitere Megazipline ist in Planung. Diese neuen Angebote gehören zusammen mit Kletterwald, Panorama- Erlebnis Brücke, Abenteuerspielplatz und Bikepark zu den Action-Angeboten des Skiliftkarussells Winterberg, die ganzjährig und auch ohne Schnee genutzt werden können.

www.astenkick.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

13.02.2019

Tipps für barrierefreie Kurztrips in NRW

Zur NRW-Tournews

13.02.2019

Frist verlängert: #urbanana-Awards gehen in die 2. Runde Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen