05.09.2018

Neue Attraktion in Winterberg: Mega-Zipline eröffnet

Flug mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde

Autor: Silke Dames

Winterberg hat eine neue Attraktion: Im Ortsteil Altastenberg hat eine der längsten Megaziplines Europas eröffnet. An zwei parallel verlaufenden Stahlseilen, jeweils rund 1000 Meter lang, können zwei Gäste gleichzeitig ins Tal gleiten. Dabei erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde. Die neue Doppelseilrutsche mit dem Namen „Astenkick“ führt über ein Skigebiet und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Mit der Anfang August eröffneten Attraktion erweitert der Urlaubsort Winterberg sein Sommerangebot. Eine weitere Megazipline ist in Planung. Diese neuen Angebote gehören zusammen mit Kletterwald, Panorama- Erlebnis Brücke, Abenteuerspielplatz und Bikepark zu den Action-Angeboten des Skiliftkarussells Winterberg, die ganzjährig und auch ohne Schnee genutzt werden können.

www.astenkick.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

05.12.2018

Neues Kulturticket fürs Ruhrgebiet erhältlich

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

10.12.2018

@FerienamRursee Das freut uns 😊. Viel Spaß damit! Und vielleicht ist ja der ein oder andere geeignete Urlubs- und Ausflugstipp dabei.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.12.2018

Da sind wir mal gespannt: Die @UNWTO und Pokémon-Go-Entwickler Niantic wollen gemeinsam Augmented-Reality-Anwendung… https://t.co/M1O8XCsAe1

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.12.2018

Ländlicher Raum lockt Besucher mit kulturellen Schätzen

Zur NRW-Tournews

10.12.2018

Wir haben unsere Natur-Spezialausgabe des NRW-Magazins noch mal überarbeitet und neu aufgelegt - weil die Nachfrage… https://t.co/Co6xzSw1K2

Tourismus NRW auf Twitter folgen