05.09.2018

Neue Attraktion in Winterberg: Mega-Zipline eröffnet

Flug mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde

Autor: Silke Dames

Winterberg hat eine neue Attraktion: Im Ortsteil Altastenberg hat eine der längsten Megaziplines Europas eröffnet. An zwei parallel verlaufenden Stahlseilen, jeweils rund 1000 Meter lang, können zwei Gäste gleichzeitig ins Tal gleiten. Dabei erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde. Die neue Doppelseilrutsche mit dem Namen „Astenkick“ führt über ein Skigebiet und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Mit der Anfang August eröffneten Attraktion erweitert der Urlaubsort Winterberg sein Sommerangebot. Eine weitere Megazipline ist in Planung. Diese neuen Angebote gehören zusammen mit Kletterwald, Panorama- Erlebnis Brücke, Abenteuerspielplatz und Bikepark zu den Action-Angeboten des Skiliftkarussells Winterberg, die ganzjährig und auch ohne Schnee genutzt werden können.

www.astenkick.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.06.2021

Die Bundesnotbremse und das Beherbergungsverbot haben auch im April ihre deutlichen Spuren in der Beherbergungsstat… https://t.co/vacjWFQEml

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.06.2021

Listen, Baby! Tourismus NRW setzt Musikkampagne mit neuen Inhalten fort

Zur Pressemitteilung

18.06.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Apr. 2021

Zur Branchennews

16.06.2021

Das ist schon herausragend, was in der Eifel in den vergangenen viereinhalb Jahren mit der “Wanderwelt der Zukunft”… https://t.co/VmQm3AZsss

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.06.2021

Das Angebot an Wanderwegen in #DeinNRW ist weiter gewachsen: Im Naturpark Schwalm-Nette gibt's zehn neue barrierear… https://t.co/YaFWEcAju8

Tourismus NRW auf Twitter folgen