05.09.2018

Neue Attraktion in Winterberg: Mega-Zipline eröffnet

Flug mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde

Autor: Silke Dames

Winterberg hat eine neue Attraktion: Im Ortsteil Altastenberg hat eine der längsten Megaziplines Europas eröffnet. An zwei parallel verlaufenden Stahlseilen, jeweils rund 1000 Meter lang, können zwei Gäste gleichzeitig ins Tal gleiten. Dabei erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde. Die neue Doppelseilrutsche mit dem Namen „Astenkick“ führt über ein Skigebiet und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Mit der Anfang August eröffneten Attraktion erweitert der Urlaubsort Winterberg sein Sommerangebot. Eine weitere Megazipline ist in Planung. Diese neuen Angebote gehören zusammen mit Kletterwald, Panorama- Erlebnis Brücke, Abenteuerspielplatz und Bikepark zu den Action-Angeboten des Skiliftkarussells Winterberg, die ganzjährig und auch ohne Schnee genutzt werden können.

www.astenkick.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen