Auf Hinweisschildern im Gelände findet sich eine Telefonnummer, unter der Besucher Geschichten zum Ortstarif anhören können

12.08.2015

Neue App weist den Weg durch die Rheinaue

Mit dem Smartphone die Natur des Niederrheins erkunden

Autor: Silke Dames

Flussregenpfeifer, Purpurspanner und Feldmannstreu: In der Rheinaue zwischen Emmerich, Rees und Kalkar leben seltene und teils geschützte Tiere und Pflanzen. Ein neues Internetportal samt App weist Ausflüglern ab sofort den Weg zu ihren Lebensräumen in den Naturschutzgebieten des Niederrheins. Auf der Seite finden sich in einer interaktiven Karte Informationen zu Natur und Kultur, aber auch Restaurant-Tipps der Umgebung. Anhand von selbst gewählten Themen können individuelle Routen erstellt werden, die mit Hilfe der App auch aufs eigene Smartphone übertragbar sind.

85 Hörerlebnisse bieten zudem Geschichten und vertiefende Informationen zur Landschaft, ihrer Kulturgeschichte sowie den dort lebenden Pflanzen und Tieren. So erfahren Zuhörer etwa, warum die arktischen Wildgänse alljährlich an den Niederrhein kommen, was eine Fischtreppe ist und wo das niederrheinische Gold zu finden ist. Die Geschichten können über die Internetseite oder direkt in der App aufgerufen werden. Zusätzlich findet sich auf Hinweisschildern im Gelände eine Telefonnummer, unter der Besucher die Geschichten zum Ortstarif anhören können.

An sechs Infoterminals können Besucher auch vor Ort kostenlos Touren planen oder sich über Natur und Kultur in der Rheinaue informieren.

www.rheinaue-erleben.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.07.2018

Neu in Winterberg: Rasant rodeln ohne Schnee

Zur NRW-Tournews

17.07.2018

Tourismus NRW gibt digitales Magazin zum Thema Barrierefreiheit heraus

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

19.07.2018

#WhatsApp als Bewerbungskanal? Machen immer mehr Unternehmen - und das offenbar mit Erfolg, wie das Beispiel des Fr… https://t.co/sLofynQ6Qo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2018

Das glauben wir gern: Urlaub in Deutschland wird immer beliebter, sagt die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen. Mehr Er… https://t.co/n68VOjMNcS

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2018

Kölner Hotel ohne Mitarbeiter erhält Digital Leader Award

Zur NRW-Tournews

18.07.2018

#Tourismus und #Industrie passen nicht zusammen? Wir denken, dass es da viel Potenzial gibt und wollen dieses für d… https://t.co/fpIkuukVPs

Tourismus NRW auf Twitter folgen