Drei E-Ups vor dem Oversum in Winterberg

10.05.2017

Winterberg bietet Gästen Elektro-Autos zum Verleih

Für umweltfreundliche Tagestouren durchs Sauerland

Autor: Silke Dames

Zusätzlich zum vorhandenen Netz an E-Bike-Verleihstationen bietet Winterberg seinen Gästen ab sofort auch Elektro-Autos zur Miete: Drei VW E-Ups stehen für umweltfreundliche Touren durch das Sauerland bereit. 39 Euro berechnet die Tourist-Information Winterberg für eine Tagesmiete, Inhaber der Sauerland SommerCard bezahlen dafür 20 Euro. Erste Tests haben ergeben: In der sauerländer Topografie und bei Temperaturen über 0 Grad Celsius reicht eine Batterieladung für rund 120 Kilometer. Ist die Energie verbraucht, bieten knapp 35 Stromtankstellen zwischen Lüdenscheid und Winterberg, Siegen und Lippstadt Nachschub. In Arbeit ist derzeit Informationsmaterial, das genau anzeigt, wo Gäste einen passenden Anschluss finden, denn nicht alle Tankstellen sind mit jedem Fahrzeugtyp kompatibel.

Nachhaltiges Wirtschaften ist seit acht Jahren ein Thema in der Ferienwelt Winterberg. Zu den bisher umgesetzten Bausteinen des Konzepts gehören neben dem E-Bike-Netz etwa eine Photovoltaikanlage sowie eine Stromtankstelle am Oversum Vital Resort. Ein Ausbau der Elektromobilität ist ebenso als weitere mögliche Maßnahme angedacht wie ressourcenschonende Heizsysteme und Partnerschaftsprogramme.

Wie eine aktuelle Studie des online-Buchungsportals Booking.com zeigt, wird Nachhaltigkeit für Reisende bei der Wahl der Unterkunft und des Transportmittels immer wichtiger. Demnach können sich 59 Prozent der befragten Deutschen vorstellen, 2017 eine nachhaltige Unterkunft zu buchen. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist das ein Anstieg von 30 Prozent.

In Nordrhein-Westfalen gibt es bereits verschiedene Möglichkeiten, mit gutem Gewissen eine erholsame Auszeit zu verbringen. Weitere Infos dazu finden sich  im Themenpaket „Nachhaltig reisen“.

Internet: www.winterberg.de

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

20.05.2020

Urlaub im eigenen Land: Erstmals gemeinsame Kampagne aller 16 Bundesländer

Zur Pressemitteilung

18.05.2020

Hygiene- und Infektionsschutzstandards fürs Gastgewerbe veröffentlicht

Zur Branchennews

02.06.2020

Gute Nachrichten aus dem Münsterland: Das Center for Literature auf Burg Hülshoff erhält Millionen-Förderung von Bu… https://t.co/UTfDNdkbWJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

28.05.2020

Ab übermorgen kehrt ein weiteres kleines Stück Normalität in unseren Alltag in #DeinNRW zurück: Unter anderem werde… https://t.co/ucVBwy1DvC

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

27.05.2020

@KLF_AC @WirtschaftNRW Genau

Tourismus NRW auf Twitter folgen