01.10.2014

Neu: Tourenplaner Münsterland ist online

Eine passende App übernimmt die Navigation vor Ort

Autor: Silke Dames

Mit einem neu entwickelten Tourenplaner können Besucher des Münsterlandes ab 1. Oktober 2014 ihre Rundreisen mit dem Rad und zu Pferd ganz individuell planen. Das neue Portal gibt Radlern und Reitern jeweils sowohl einen Überblick über das vorhandene Wegenetz insgesamt als auch die Möglichkeit, Rundstrecken mit individuellen Start- und Zielpunkten sowie Zwischenstationen zu erstellen. Dabei werden die Routen ergänzt durch Hinweise auf interessante Orte, geeignete Unterkünfte und Veranstaltungen in der Umgebung. Nutzer können ihre persönlichen Touren speichern und später über die Tourenplaner-App abrufen, um sich navigieren zu lassen.

Tourenplaner Münsterland bietet maßgeschneiderte Routen

Das Besondere an dem neuen Angebot ist laut Münsterland Tourismus, dass Nutzer mit wenigen Klicks eine maßgeschneiderte Route bekommen: Nur der Start- und Zielort, die gewünschte Länge der Runde sowie das Thema, das interessiert, sind zu nennen, um vom System eine passende Wunsch-Tour erstellen zu lassen. An den Start geht der Tourenplaner jetzt mit einigen Basisdaten, bis zum  Beginn der nächsten Fahrradsaison im Frühjahr 2015 sollen weitere umfassende Daten eingepflegt werden, so sollen etwa besondere Sehenswürdigkeiten flächendeckend erfasst werden.

Individuelle Urlaubsgestaltung mit dem Tourenplaner

Das Portal, das bereits vorhandene Angebote durch erweiterte Informationen wie Karten, Luftbilder, Erhebungen, Erfahrungsberichte und Fotos vervollständigt, soll den Tourismus im Münsterland in zweifacher Hinsicht stärken. Zum einen bietet der Tourenplaner dem Gast vielfältige Möglichkeiten für eine individuelle Urlaubs- und Freizeitgestaltung, zum anderen ermöglicht es den touristischen Leistungsträgern ein gemeinsames Arbeiten in der Region Münsterland.

Internet:  www.tourenplaner-muensterland.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

11.07.2018

Ausstellung im Industriemuseum Henrichshütte lässt Hochofen sprechen

Zur NRW-Tournews

11.07.2018

Einladung zur Sneak-Preview: „Sound of #urbanana” – popkulturelle Streifzüge durch Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

16.07.2018

Gute Neuigkeiten! Der Bund stellt 7,5 Mio. Euro für die Sanierung des @Gasometer_OB zur Verfügung. Die Sanierung is… https://t.co/rscwqTc6Fh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.07.2018

Deutschlands coolster Tagungsraum ist in #Düsseldorf! Die @Lindner_Hotels haben die Abstimmung von @meintophotel ge… https://t.co/mMMwcaUdzW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.07.2018

Ferienanlage auf Vogelsang geplant

Zur NRW-Tournews

13.07.2018

Dank an @MiRimPott, @SchauspielEssen, @DOtourismus, @VisitKoeln, @VisitDusseldorf, @muenster_de, @Ruhr_Tourismus,… https://t.co/l3zyy4LEiG

Tourismus NRW auf Twitter folgen