Köln abseits touristischer Hotspots: „#urbanCGN – cologne urban lifestyle

22.06.2016

Neu in Köln: Stadttouren durch Szeneviertel

Kunst und Kultur, Food und Lifestyle sind Themen

Autor: Silke Dames

Junge Designer, trendige Kneipen, kleine Läden: Zwei neue Stadttouren in Köln führen durch das Belgische Viertel und den Stadtteil Ehrenfeld und beleuchten dort Sehenswertes abseits der üblichen touristischen Hotspots. Die Führung „#urbanCGN Belgisches Viertel – City Life & City Lights“ vermittelt die für das Stadtquartier typische Mischung aus internationalem Flair und Lokalkolorit. Der Rundgang „#urbanCGN Ehrenfeld – Street Art & Street Life“ beleuchtet die Entwicklung Ehrenfelds im Zuge der Industrialisierung als Schmelztiegel der Kulturen und präsentiert Besuchern vor allem Street Art und alternative Adressen. Neben der Geschichte der Viertel sind die Themen Arts & Culture, Food und Lifestyle Bestandteile beider Stadtführungen.

Die öffentlichen Führungen finden ab Juli jeweils einmal im Monat in deutscher Sprache statt. Im Belgischen Viertel findet die erste Tour am 9. Juli 2016 statt, in Ehrenfeld am 23. Juli 2016. Darüber hinaus können sie schon jetzt auch individuell für Gruppen in deutscher und englischer Sprache gebucht werden.

Internet: www.koelntourismus.dewww.visit.koeln

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

21.05.2019

Beherbergungsstatistik 1. Quartal 2019

Zur Branchennews

21.05.2019

Die Tourismusbranche in #DeinNRW macht weiter Jagd auf Rekorde: Im ersten Quartal 2019 sind Gäste- und Übernachtung… https://t.co/67W3o9WIaP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.05.2019

Guten Morgen aus #Frankfurt! Wenige Minuten vor dem Start der #IMEX19 noch einmal durchatmen, da heute viele Gesprä… https://t.co/1a1THjTDcL

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

20.05.2019

Rund 900 Museen gibt's in #DeinNRW, seit gestern ist es eins mehr. In Monheim hat nämlich das Aalfischerei-Museum i… https://t.co/LXJYIs7pXD

Tourismus NRW auf Twitter folgen