31.10.2018

Neu in Düsseldorf: Urban Art Walk durch die Stadt

Kenner der Szene stellt Kunstwerke vor

Autor: Silke Dames

Urban-Art-Künstler haben in Düsseldorf viele versteckte Kunstorte geschaffen. Sie verbinden klassische Kunstrichtungen mit Pop, Punk, Graffiti und Streetart. Auf einer neuen Tour können Besucher ab 3. November 2018 verschiedene Werke entdecken, erhalten Hintergrundinformationen zu ihrer Entstehung und kurze Einblicke in die Düsseldorfer Stadtgeschichte. Dabei bekommen Teilnehmer alle Informationen von einem Kenner der Szene, der Kurator und Betreiber einer Urban-Art-Galerie ist. Der rund zweistündige „Urban Art Walk“ durch den Stadtteil Bilk findet ab November jeden Samstag von 12 bis 14 Uhr statt.

www.duesseldorf-tourismus.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

26.11.2020

Tourismus NRW bewertet Bund-Länder-Beschlüsse zwiegespalten

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

27.11.2020

Weihnachtsstimmung trotz #Corona? Gibt's jetzt unter anderem von @BielefeldJETZT. Eine Weihnachtsmarkt-Box mit orig… https://t.co/D0QbcH0T39

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.11.2020

#DeinNRW ist eine Schatztruhe voller Kulturreiseziele. Sie müssen nur entdeckt werden: Jens Nieweg stellt gerade un… https://t.co/BhgXYTiA6x

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

24.11.2020

Jetzt gleich startet die #LVRKulturkonferenz - erstmals digital. Wir sind total gespannt und freuen uns auf die bei… https://t.co/94on7UdC2j

Tourismus NRW auf Twitter folgen