06.10.2017

Netzwerkveranstaltung zu digitalen Kurkartensystemen

Digitale Kurkartensysteme als innovative Möglichkeit zur Unterstützung und Vernetzung von gesundheitstouristischer Infrastruktur, Angeboten und Services

Autor: Valeria Melis

Gemeinsam mit der Gesundheitsagentur NRW, Sauerland-Tourismus und Teutoburger Wald Tourismus hat Tourismus NRW zur Informations- und Netzwerkveranstaltung rund um das Thema Digitale Kurkarte im Rahmen des EFRE-Förderprojektes „Handlungskonzept Gesundheitstourismus 4.0“ des Landes Nordrhein-Westfalen eingeladen.

Digitale Kurkartensysteme bieten umfangreiche, innovative Möglichkeiten zur Unterstützung und Vernetzung von gesundheitstouristischer Infrastruktur, Angeboten und Services in den nordrhein-westfälischen Heilbädern und Kurorten. Auf der Veranstaltung in Bad Salzuflen informierten die Gastgeber über Entwicklungen seitens der Anbieter von Kur- und Gästekartensystemen. Darüber hinaus wurden Chancen beleuchtet, die durch Kooperationen von prädikatisierten Kurorten mit ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen mit weiteren Leistungsträgern entstehen. Durch die Digitalisierung der Angebote kann ein Mehrwert für die Gäste entstehen. Im nächsten Schritt widmet sich das Förderprojekt der Umsetzung der Ideen zur digitalen Kurkarte.

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Valeria Melis

Projektreferentin "Gutes aus NRW genießen" & "NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene"
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -532
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

05.12.2018

Neues Kulturticket fürs Ruhrgebiet erhältlich

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

10.12.2018

@FerienamRursee Das freut uns 😊. Viel Spaß damit! Und vielleicht ist ja der ein oder andere geeignete Urlubs- und Ausflugstipp dabei.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.12.2018

Da sind wir mal gespannt: Die @UNWTO und Pokémon-Go-Entwickler Niantic wollen gemeinsam Augmented-Reality-Anwendung… https://t.co/M1O8XCsAe1

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.12.2018

Ländlicher Raum lockt Besucher mit kulturellen Schätzen

Zur NRW-Tournews

10.12.2018

Wir haben unsere Natur-Spezialausgabe des NRW-Magazins noch mal überarbeitet und neu aufgelegt - weil die Nachfrage… https://t.co/Co6xzSw1K2

Tourismus NRW auf Twitter folgen