06.10.2017

Netzwerkveranstaltung zu digitalen Kurkartensystemen

Digitale Kurkartensysteme als innovative Möglichkeit zur Unterstützung und Vernetzung von gesundheitstouristischer Infrastruktur, Angeboten und Services

Autor: Valeria Melis

Gemeinsam mit der Gesundheitsagentur NRW, Sauerland-Tourismus und Teutoburger Wald Tourismus hat Tourismus NRW zur Informations- und Netzwerkveranstaltung rund um das Thema Digitale Kurkarte im Rahmen des EFRE-Förderprojektes „Handlungskonzept Gesundheitstourismus 4.0“ des Landes Nordrhein-Westfalen eingeladen.

Digitale Kurkartensysteme bieten umfangreiche, innovative Möglichkeiten zur Unterstützung und Vernetzung von gesundheitstouristischer Infrastruktur, Angeboten und Services in den nordrhein-westfälischen Heilbädern und Kurorten. Auf der Veranstaltung in Bad Salzuflen informierten die Gastgeber über Entwicklungen seitens der Anbieter von Kur- und Gästekartensystemen. Darüber hinaus wurden Chancen beleuchtet, die durch Kooperationen von prädikatisierten Kurorten mit ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen mit weiteren Leistungsträgern entstehen. Durch die Digitalisierung der Angebote kann ein Mehrwert für die Gäste entstehen. Im nächsten Schritt widmet sich das Förderprojekt der Umsetzung der Ideen zur digitalen Kurkarte.

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Christiane Wipperfürth-Braun

Teamleitung Unternehmensentwicklung und Prozessmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -522
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

Valeria Scalerandi (in Elternzeit)

Referentin PR & Kommunikation FLOW.NRW & urbanana
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -532
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.05.2021

Mehrere Bundesländer haben vorsichtige Öffnungen für den #Tourismus angekündigt. Wir appellieren an die Politik, au… https://t.co/2Es2I7S3Ug

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.05.2021

Tourismus NRW richtet eindringlichen Appell an Politik

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

05.05.2021

Ruhrgebiet und Fußball, das gehört untrennbar zusammen. @Ruhr_Tourismus will dieses Potenzial jetzt auch touristisc… https://t.co/fwBm44onvl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen