14.01.2015

Museum Marta Herford eröffnet Jubiläumsjahr mit Frida Kahlo-Ausstellung

Zum Auftakt sind Besucher bei freiem Eintritt zu mexikanischen Drinks und einer Architekturführung eingeladen

Autor: Anna Sophie Pietsch

Die Ausstellung „Frida Kahlo – Ihre Fotos“ im Museum Marta Herford zeigt vom 1. Februar bis 10. Mai 2015 über 200 Bilder aus dem privaten Fotoarchiv der mexikanischen Künstlerin. Dazu gehören dokumentarische Fotos der Künstlerin selbst, aber auch Aufnahmen weltberühmter Fotografen wie Man Ray.

Die Eröffnung der Ausstellung am 1. Februar ist zugleich Auftaktfeier des Marta Herford Jubiläumsjahres. Das Museum wird im Mai 2015 zehn Jahre alt. Besucher sind zur Auftaktfeier eingeladen: Der Eintritt bleibt am 1. Februar frei, dazu gibt es ein mexikanisches Überraschungsgetränk, eine öffentliche Architekturführung durch den Museumsbau von Frank O. Gehry und einen abschließenden Ausstellungsrundgang mit dem Künstlerischen Direktor zur Finissage der Ausstellung „Der entfesselte Blick“.

Weitere Highlights im Jubiläumsjahr sind unter anderem eine Retrospektive zum amerikanischen Künstler Mark Dion und eine Hommage an den Gründungsdirektor Jan Hoet. Und auch der 7. Mai, 2005 Eröffnungstag des Museums, soll gefeiert werden.

Die deutsche Sek­tion des Inter­na­tionalen Kun­stkri­tik­erver­ban­des (AICA) hatte das Haus im Dezember zum „Museum des Jahres 2014“ gekürt, weil es „auf beein­druck­ende Weise zeigt, wie die Erfahrung und Ver­mit­tlung zeit­genös­sis­cher Kunst mit einer außergewöhn­lichen Architek­tur in Ein­klang zu brin­gen ist.“

Internet: www.marta-herford.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

16.05.2019

Reiseland NRW präsentiert sich internationalen Einkäufern

Zur Branchennews

17.05.2019

Google will zur zentralen Anlaufstelle für Reiselustige im Netz werden https://t.co/jTMiapt3sR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.05.2019

Deutsche Städte können sich um EU-Gelder zur Einrichtung von kostenlosem öffentlichem WLAN bewerben https://t.co/d3BqqIJHBA

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.05.2019

#Lesetipp: In einem Blogbeitrag gibt Michael Faber von Tourismuszukunft einen Überblick über ganz konkrete Anwendun… https://t.co/HcAmDOOPuF

Tourismus NRW auf Twitter folgen