09.05.2016

Münsterland forciert Pferdetourismus

Gründungstreffen der Bundesarbeitsgemeinschaft „Deutschland zu Pferd“

Autor: Tonia Haag

Das Münsterland will die Potenziale des Pferdetourismus besser nutzen. Gemeinsam mit 29 weiteren Pferderegionen hat sich die Marketingorganisation der Destination zur Bundesarbeitsgemeinschaft „Deutschland zu Pferd“ zusammengeschlossen. Ziel der neuen Organisation ist es, den Pferdetourismus bundesweit zu vernetzen und Gästen, die Reiturlaub in Deutschland machen möchten, eine zentrale Anlaufstelle zu geben.

Ihre Kernaufgabe sehen die 30 Pferderegionen daher in einem abgestimmten Marketing, um potenzielle Gäste noch gezielter und gebündelter ansprechen und informieren zu können. Weitere Schwerpunkte sollen auf die Qualitätssicherung und die Qualifizierung von Mitarbeitern gelegt werden. Darüber hinaus soll in der Politik Lobbyarbeit für den Pferdetourismus betrieben und die Marktforschung professionalisiert werden.

Das Münsterland verfügt bereits heute über eine ausgezeichnete Infrastruktur für Reiter. Highlight des gut ausgebauten Reitwegenetzes ist die rund 1.000 Kilometer lange Münsterland-Reitroute. Derzeit gibt es laut Münster e.V. mehr als 1,7 Millionen aktive Reiter, Fahrer und  Voltigierer in Deutschland. Rund elf Millionen Menschen interessieren sich für Reiten und Pferdesport.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.10.2020

Monocle-Beilage präsentiert NRW als attraktiven Lebensort und Reiseziel

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

27.10.2020

Heute ein Hörtipp 🎧: Beim LVR-Kulturkonferenz-Auftaktgespräch haben Branchenexperten über Kulturtourismus in Corona… https://t.co/FSmBylSeoN

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.10.2020

We proudly present: NRW-Beilage im neuen @MonocleMag Magazine, dem international führende Magazin für Lifestyle, De… https://t.co/gF0MZXKgFM

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

21.10.2020

Wo sind die Kulturfans? Im @Muensterland-Kultur-Podcast „Mission Weißer Flamingo" geht es an besondere und unbekann… https://t.co/PF7XLCvDGB

Tourismus NRW auf Twitter folgen