Mit Uniform und Säbel präsentieren sich die Darsteller aus der Kaiserzeit vor dem Stadttheater.

26.05.2014

Mindener Zeitinseln laden zum Spaziergang durch die Epochen

Die Zeitreise führt von den Kreuzrittern im Mittelalter über das Japan des 16. Jahrhunderts bis in die Kaiserzeit um 1900.

Autor: Silke Dames

Minden (nrw-tn). Hier sitzt jeder Knopf am richtigen Platz: Die Mindener Zeitinseln sorgen bis in die Details für authentische Darstellungen verschiedener Epochen. Vom 14. bis 15. Juni 2014 können Besucher auf eigene Faust durch die Stadt spazieren und dabei historische Gebäude und Schauplätze als Kulisse für Inszenierungen von internationalen Darstellergruppen entdecken. Die Zeitreise führt von den Kreuzrittern im Mittelalter über das Japan des 16. Jahrhunderts bis in die Kaiserzeit um 1900. Dazu warten Landsknechte aus dem 30-jährigen Krieg und Soldaten des Amerikanischen Bürgerkrieges auf interessierte Besucher.

Die dritte Ausgabe des Festes bietet teils neue Angebote an neuen Orten: Ein Kutscherhaus und das Mindener Stadttheater etwa werden erstmals zur Bühne für historische Inszenierungen der Kaiserzeit und der Wilhelminischen Zeit. Dabei spielt auch das Schicksalsjahr 1914 eine Rolle: So zeigt die Zeitinsel am Kutscherhaus, wie auch in Minden Freiwillige für die Front rekrutiert wurden. Als Angebot für die ganze Familie locken auf dem Mindener Marktplatz Windhunde, Greifvögel und ein mittelalterlicher Barde. Ein Parfümeur aus dem 18. Jahrhundert bringt Impressionen für die Nase mit in die historische Rathauslaube Mindens. Für kleine Zeitreisende werden zum ersten Mal spezielle Kinderführungen im Mindener Dom angeboten.

Weitere Möglichkeiten, in Minden Geschichte neu zu erleben, bieten auch das Mindener Freischießen vom 1. bis 3. August 2014, die Jubiläumsfeier „100 Jahre Wasserstraßenkreuz“ am 14. September 2014 sowie die 4. Internationale Reenactor-Messe vom 4. bis 5. Oktober 2014 mit Verleihung des Mindener Reenactor Preises, Deutschlands einziger Auszeichnung für Living History.

Internet: www.minden-erleben.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.10.2017

Drei Location Awards für NRW

Zur NRW-Tournews

25.09.2017

Köbes, Schalke-Fan und Gin-Produzent sind die Gesichter des neuen Reisemagazins von Tourismus NRW

Zur Pressemitteilung

13.10.2017

NRW wird KulturReiseLand

Zur Branchennews

19.10.2017

Wie barrierefrei ist die Römer-Lippe-Route? Eine interaktive Karte zeigt's https://t.co/mK608nuEMp

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2017

Was die Machbarkeitsstudie zu Indoor-Angeboten in @winterberg ergeben hat wird am 8.11. präsentiert https://t.co/jjLdymrJbJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2017

Ausflugstipps für den Winter in NRW

Zur NRW-Tournews

18.10.2017

Los, los, los: Anmeldungen zu unserem Tourismustag am 9. November sind noch offen: https://t.co/Uzpva0q401 #DeinNRW #TTNRW17

Tourismus NRW auf Twitter folgen