Virtueller Messestand des Tourismus NRW bei Meet Germany

04.06.2020

Tourismus NRW präsentiert sich erstmals auf virtueller MICE-Messe

Broschüren, Videos und Chat im Angebot

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW hat am 26. und 27. Mai an der digitalen Version der Meet Germany und damit erstmals an einer virtuellen Messe teilgenommen. Gemeinsam mit Düsseldorf Convention, Münster Marketing , aachen convention, dem Cologne Convention Bureau und weiteren Anbietern präsentierte der Verband das Tagungsland Nordrein-Westfalen. Insgesamt nahmen rund 90 Aussteller, über 50 Referenten und mehr als 3.400 Fachbesucher an der Veranstaltung teil. Allein der Stand von Tourismus NRW zählte etwa 320 Besucher, die sich Broschüren und Videos über das Tagungsland NRW anschauen und per Chat konkrete Fragen stellen konnten.

Die digitale Meet Germany war das erste virtuelle MICE- & Business-Travel-Event in Deutschland überhaupt.

WEITERE INFORMATIONEN

30.11.2021

@StadtRevue, @KulturWest und @thedorf_de haben neue englischsprachige Stadtmagazine zu Köln, Düsseldorf und Ruhrgeb… https://t.co/SE88g9C8lb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

01.12.2021

Studierende entwickeln Antworten auf touristische Fragestellungen

Zur Branchennews

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

03.12.2021

Noch ein Ritterschlag für #MeinRuhrgebiet! @NatGeo hat es als eines der Top-25-Reiseziele für 2022 ausgewählt. Wir… https://t.co/IpxctUDOhv

Tourismus NRW auf Twitter folgen