Blick auf Häuser und den Aachener Dom

28.01.2020

Maßnahme M7: Potenzialmärkte im Ausland

Empfehlungen der Landestourismusstrategie bestätigt

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW sowie Vertreter der touristischen Städte und Regionen in Nordrhein-Westfalen haben die in der Landestourismusstrategie genannten Potenzialmärkte im Ausland noch einmal bestätigt. Demnach gelten Deutschland, die Niederlande, Belgien (insbesondere Flandern), Polen und Japan als sogenannte A-Märkte, Österreich, die Schweiz, Großbritannien und Irland, die USA und China als B-Märkte sowie Russland, Italien und Frankreich als Beobachtungsmärkte. Sowohl auf den A- als auch auf den B2-Märkten wird das Tourismusland Nordrhein-Westfalen damit verstärkt präsent sein. Die Eingruppierung der einzelnen Märkte ergibt sich aus einer Gesamtübersicht aus Markt-Performance und Chancenindex.

WEITERE INFORMATIONEN

11.01.2022

Lust auf ein wirklich spannendes #Praktikum? Ab Mitte Juli bieten wir Einblicke in ganz unterschiedliche Bereiche w… https://t.co/UHG0onEE3L

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.12.2021

Renommierter Kulturmarken-Award an Tourismus NRW überreicht

Zur Pressemitteilung

17.12.2021

Beherbergungsstatistik Januar - Oktober 2021

Zur Branchennews

07.01.2022

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge ist als Qualitäts-Naturpark ausgezeichnet worden und hat's mit seiner Bewert… https://t.co/3GUWfz79v7

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.01.2022

Das @Wandermagazin sucht wieder Deutschlands schönsten Wanderweg und #DeinNRW ist unter den Nominierten zweifach ve… https://t.co/BN0eesbNFz

Tourismus NRW auf Twitter folgen