27.11.2018

A light show provides magic on the colliery slag heaps

They combine classic art styles with pop, punk, graffiti and street art.

Autor: Katharina Hogrebe

In the winter, when darkness descends, the Millicher Halde colliery slag heap in Hückelhoven on the Lower Rhine is transformed into an amazing sight. From 26 November 2018 to 6 January 2019, the “Haldenzauber” light show directs visitors’ attention upwards to the various installations, interactive figures and lighting synchronised to music. Five stations in all show different topic areas, such as a “forest of blue flowers” or a “magical forest where animals live”.

After around 400 steps, or if you prefer, a trip with a shuttle service, there are hourly presentations on the plateau, which is about 70 meters high, a beautiful view out over the surrounding area and a restaurant area. Entry to the Lichterpark, or “light park”, costs eight euros for children, and 13.50 euros for adults.

www.haldenzauber.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

08.01.2021

Hoffentlich geht es bald wieder aufwärts und wir können endlich wieder #Kultur genießen 🙏. @lwl_aktuell und… https://t.co/lPa6KE5cBC

Tourismus NRW auf Twitter folgen