Blick in den Biergarten Jupp unner de Böcken in Haltern am See

15.10.2014

Halterner Familienbetrieb ist Deutschlands „Lieblings-Biergarten 2014“

„Jupp unner de Böcken“ überzeugt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze

Autor: Tonia Haag

Deutschlands beliebtester Biergarten liegt in Nordrhein-Westfalen. Der Erlebnisbiergarten „Jupp unner de Böcken“ in Haltern am See schnitt bei einem bundesweiten Wettbewerb in der Gunst der Besucher am besten ab und wurde vom bayerischen Finanzminister Markus Söder daher als „Lieblings-Biergarten 2014“ ausgezeichnet.

Insgesamt waren nach Angaben des Vereins zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur mehr als 30.000 Stimmzettel und Tausende Online-Stimmen für den Wettbewerb eingegangen. Dabei sei für 270 Bier- und Wirtsgärten abgestimmt worden. Mehr Stimmen als der Halterner Familienbetrieb, auf den 4354 Stimmen entfielen, erhielt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze jedoch keiner.

Der Wettbewerb wird jedes Jahr vom Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur und dem Online-Portal Biergartenfreunde.de ausgerufen.

Internet: www.jupp-am-see.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.10.2021

Die Spannung steigt! Zehn Projekte sind für den ersten @ADAC-Tourismuspreis in #DeinNRW, dessen Partner wir sind, n… https://t.co/ydLxMPz7SU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.10.2021

Nordrhein-Westfalens kreative Metropolen mit neuen englischsprachigen Stadtmagazinen erkunden

Zur Pressemitteilung

18.10.2021

Beherbergungsstatistik Januar - August 2021

Zur Branchennews

18.10.2021

Was wir in unserer Sommerferien-Umfrage schon gesehen hatten, bestätigen jetzt offizielle Zahlen: Es geht deutlich… https://t.co/a3scampcHI

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.10.2021

#ReisenReisen hat eine wunderschöne neue Folge über #DeinNRW gemacht, über besondere (kulturelle) Entdeckungen in l… https://t.co/IZz5PMiFQC

Tourismus NRW auf Twitter folgen