Blick in den Biergarten Jupp unner de Böcken in Haltern am See

15.10.2014

Halterner Familienbetrieb ist Deutschlands „Lieblings-Biergarten 2014“

„Jupp unner de Böcken“ überzeugt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze

Autor: Tonia Haag

Deutschlands beliebtester Biergarten liegt in Nordrhein-Westfalen. Der Erlebnisbiergarten „Jupp unner de Böcken“ in Haltern am See schnitt bei einem bundesweiten Wettbewerb in der Gunst der Besucher am besten ab und wurde vom bayerischen Finanzminister Markus Söder daher als „Lieblings-Biergarten 2014“ ausgezeichnet.

Insgesamt waren nach Angaben des Vereins zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur mehr als 30.000 Stimmzettel und Tausende Online-Stimmen für den Wettbewerb eingegangen. Dabei sei für 270 Bier- und Wirtsgärten abgestimmt worden. Mehr Stimmen als der Halterner Familienbetrieb, auf den 4354 Stimmen entfielen, erhielt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze jedoch keiner.

Der Wettbewerb wird jedes Jahr vom Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur und dem Online-Portal Biergartenfreunde.de ausgerufen.

Internet: www.jupp-am-see.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen