Blick in den Biergarten Jupp unner de Böcken in Haltern am See

15.10.2014

Halterner Familienbetrieb ist Deutschlands „Lieblings-Biergarten 2014“

„Jupp unner de Böcken“ überzeugt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze

Autor: Tonia Haag

Deutschlands beliebtester Biergarten liegt in Nordrhein-Westfalen. Der Erlebnisbiergarten „Jupp unner de Böcken“ in Haltern am See schnitt bei einem bundesweiten Wettbewerb in der Gunst der Besucher am besten ab und wurde vom bayerischen Finanzminister Markus Söder daher als „Lieblings-Biergarten 2014“ ausgezeichnet.

Insgesamt waren nach Angaben des Vereins zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur mehr als 30.000 Stimmzettel und Tausende Online-Stimmen für den Wettbewerb eingegangen. Dabei sei für 270 Bier- und Wirtsgärten abgestimmt worden. Mehr Stimmen als der Halterner Familienbetrieb, auf den 4354 Stimmen entfielen, erhielt in der Kategorie der Biergärten bis 200 Sitzplätze jedoch keiner.

Der Wettbewerb wird jedes Jahr vom Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur und dem Online-Portal Biergartenfreunde.de ausgerufen.

Internet: www.jupp-am-see.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

25.09.2018

Fort Fun bietet 2019 neue Attraktion

Zur NRW-Tournews

24.09.2018

Herbst-Reisemagazin von Tourismus NRW erschienen

Zur Pressemitteilung

25.09.2018

Tourismus NRW greift Pop-up-Trend auf

Zur Branchennews

25.09.2018

Die Zahl der Übernachtungen und Gäste ist in NRW weiter gestiegen. Besonders stark bergauf ging's in Siegen-Wittgen… https://t.co/31Kf5HVKi6

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.09.2018

"Gutes aus NRW genießen - der Mehrwert touristischer Genuss-Erlebnisse" - unter diesem Motto treffen sich heute Gas… https://t.co/LzkESz5nY0

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.09.2018

Nur für starke Nerven: Halloween in NRW

Zur NRW-Tournews

24.09.2018

Deutschland gehört laut @UNWTO weiter zu den Top-Reisezielen weltweit. Aber nach Platz 7 im Vorjahr ist Deutschland… https://t.co/4BotT1muiJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen