14.11.2018

Lehmbruck Museum zeigt Meisterwerke des Expressionismus

Im Fokus: Aktdarstellungen und Farbe als künstlerisches Ausdrucksmittel

Autor: Silke Dames

Zwei zentrale Aspekte des Expressionismus stehen im Lehmbruck Museum Duisburg im Zentrum einer neuen Ausstellung: Bis 17. Februar 2019 beleuchtet die Schau „Meisterwerke des Expressionismus“ insbesondere Aktdarstellungen und Farbe als künstlerisches Ausdrucksmittel. Zu sehen sind Arbeiten der Künstlergruppen „Blauer Reiter“ und „Brücke“. Insgesamt zeigt die Ausstellung Werke von rund 20 Künstlern, darunter Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Otto Mueller, Max Pechstein und Emil Nolde. Die Gemälde werden ergänzt durch ausgewählte Skulpturen, zum Beispiel von Rudolf Belling, Franz Marc und Wilhelm Lehmbruck.

www.lehmbruckmuseum.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen

Zur NRW-Tournews

08.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen in NRW

Zur Pressemitteilung

18.03.2019

Tourismus NRW präsentiert Bauhaus-Highlights in Amsterdam

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen