Maschinentelegraf auf volle Kraft vorraus

Masterplan

Der Tourismus spielt eine bedeutende Rolle für die ökonomische Entwicklung Nordrhein-Westfalens. Die Branche leistet unmittelbar einen wesentlichen Beitrag zur Wirtschaftsleistung. Sie generiert ein enormes, vor Verlagerung geschütztes Arbeitsplatzangebot. Zugleich wirkt sich ein gutes touristisches Angebot günstig auf den Standort aus und kann unternehmerische Standortentscheidungen positiv beeinflussen. Es gilt daher, den Tourismus als wichtigen Wirtschaftsfaktor in NRW weiter zu stärken.

Strategische Neuausrichtung des Tourismusmarketings 2009

Der 2009 verabschiedete „Masterplan Tourismus Nordrhein-Westfalen“ greift diese Grundannahmen auf und zeigt Strategien, wie der Tourismus in Nordrhein-Westfalen bis 2015 zukunftsfest gemacht werden kann. Er setzte den Orientierungsrahmen für die touristische Entwicklung des Reiselandes Nordrhein-Westfalen. Inhaltlicher Kern der neuen Strategie war (und ist) die konsequente Orientierung an die für das Reiseland Nordrhein-Westfalen identifizierten potenzialträchtigen Zielgruppen: Mit dieser Fokussierung sollte das Tourismusmarketing effizient gebündelt werden. Die neu entwickelten Produktmarken zahlen auf die Werte und Bedürfnisse der Zielgruppen sowie ihrer Reisevorlieben ein und stehen somit im Mittelpunkt des 2011 aufgesetzten Landesmarketings.

Fortschreibung des Masterplans 2015

Der eingeschlagene Weg zeigt erste deutliche Erfolge. Der Tourismus in Nordrhein-Westfalen hat sich im Wettbewerb behauptet. Er wächst stärker als im bundesweiten Durchschnitt. Neue Inhalte und neue Strukturen erhöhen deutlich die Schlagkraft im landesweiten Tourismusmarketing. Die Vernetzung der touristischen Akteure wurde sichtbar vorangetrieben, touristischer Produkte haben deutliche Attraktivitätssteigerungen erfahren.

Auch in Zukunft wird es nur mit einem abgestimmten und intelligenten Ressourceneinsatz möglich sein, sich im immer härter werdenden Wettbewerbsumfeld zu behaupten. Folgerichtig soll der Masterplan fortgeschrieben und auch in den kommenden Jahren den strategischen Rahmen für die Entwicklung des Tourismus in Nordrhein-Westfalen bilden.

In seiner Fortschreibung berücksichtigt der Masterplan veränderte Rahmenbedingungen sowie neue wissenschaftliche Methoden zur Überprüfung der bisherigen Ansätze und greift Erkenntnisse aus der bisherigen Praxis des Landesmarketings auf. Dessen zentralen Grundannahmen bleiben jedoch bestehen. So bleiben die ermittelten Fokuszielgruppen das Herzstück des Masterplans. Jedoch wird der reine Zielgruppenansatz in ein zielgruppenorientiertes Themenmarketing überführt.

Weitere Informationen

WEITERE INFORMATIONEN

Fortschreibung Masterplan Tourismus Nordrhein-Westfalen

Tourismus NRW e.V.

Die Fortschreibung des Masterplans Tourismus Nordrhein-Westfalen 2015

herunterladen

Masterplan Tourismus Nordrhein-Westfalen

Tourismus NRW e.V.

Der Masterplan 2009 setzt einen Orientierungsrahmen für die touristische Entwicklung des Landes.

herunterladen

IHR KONTAKT

Sebastian Kaiser

Bereichsleiter Produktmanagement, Marketing & Vertriebskooperationen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -596
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555