28.02.2014

Landesentwicklungsplan Nordrhein-Westfalen (LEP NRW)

LEP: Tourismus NRW fordert stärkere Berücksichtigung des Tourismus

Autor: Markus Delcuve

Tourismus NRW hat sich im Rahmen des öffentlichen Beteiligungsverfahrens zur Neuaufstellung des Landesentwicklungsplans Nordrhein-Westfalen (LEP NRW) für eine stärkere Berücksichtigung des Tourismus ausgesprochen. In einer Stellungnahme zum Entwurf des LEP plädiert der Landesverband dafür, dass auch die nachhaltige Sicherung der Tourismusentwicklung mit in das Planwerk aufgenommen wird. Touristisch nutzbare Räume, so der Verband, hätten eine wichtige Ausgleichfunktion für den Menschen und dienten der Regeneration und Erholung. Zugleich spiele der Tourismus eine wichtige Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes.

Der Landesentwicklungsplan ist der Raumordnungsplan für das Land Nordrhein-Westfalen, der unter anderem übergreifende Ziele zur räumlichen Struktur des Landes, zum Klimaschutz und zu einer besseren regionalen Zusammenarbeit enthält. Da der derzeit geltende LEP bereits 1995 beschlossen wurde und sich Anforderungen an weitere räumliche Entwicklungen zwischenzeitlich geändert haben, ist eine Neuaufstellung erforderlich geworden. Noch in diesem Jahr sollen eine Kabinettentscheidung zur Aufstellung des LEP sowie eine Genehmigung durch den Landtag erfolgen.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

Stellungnahme Tourismus NRW zum LEP Entwurf

Tourismus NRW e.V.

LEP: Tourismus NRW fordert stärkere Berücksichtigung des Tourismus

herunterladen

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

16.05.2019

Reiseland NRW präsentiert sich internationalen Einkäufern

Zur Branchennews

17.05.2019

Google will zur zentralen Anlaufstelle für Reiselustige im Netz werden https://t.co/jTMiapt3sR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.05.2019

Deutsche Städte können sich um EU-Gelder zur Einrichtung von kostenlosem öffentlichem WLAN bewerben https://t.co/d3BqqIJHBA

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.05.2019

#Lesetipp: In einem Blogbeitrag gibt Michael Faber von Tourismuszukunft einen Überblick über ganz konkrete Anwendun… https://t.co/HcAmDOOPuF

Tourismus NRW auf Twitter folgen