10.07.2017

Kulturtourismus-Förderprogramm: 6. Modellregion gesucht

Das Förderprogramm soll die touristischen Potenziale von Kunst und Kultur erschließen

Autor: Valeria Melis

Der Deutsche Tourismusverband und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie suchen die 6. Modellregion für ihr Kulturtourismus-Förderprogramm: „die Destination als Bühne: Wie macht Kulturtourismus ländliche Regionen erfolgreich.“ Das Förderprogramm soll die touristischen Potenziale von Kunst und Kultur erschließen und die Frage beantworten, wie Kulturtourismus ein Erfolgsfaktor für die Entwicklung einer gesamten Region werden kann.

Das Projekt ist am 1. August 2015 gestartet und läuft bis zum 30. Juni 2018. Auftragnehmer ist der Deutsche Tourismusverband (DTV) zusammen mit der DIW Econ GmbH, der dwif-Consulting GmbH, der KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH, der mediamare consulting GmbH und der Sandstein Kommunikation GmbH.

In bisher fünf Modellregionen (Oberlausitz, Zugspitz Region, WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg, Mecklenburgische Seenplatte) werden derzeit beispielhaft Wege und praxisorientierte Lösungen erarbeitet und umgesetzt. Herzstück des Förderprojekts ist das Coaching der Regionen zur modellhaften Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten zu unterschiedlichen kulturtouristischen Fragestellungen. Entstehen sollen feste Netzwerke zwischen Kulturschaffenden und Touristikern, die über das Projekt hinaus weiter Bestand haben. Nach der Definition des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) gehören zum Ländlichen Raum Regionen mit einer Einwohnerdichte unter 150 Einwohnern/km².

Die Registrierung erfolgt über die Internetseite www.culturecamp.de, außerdem können Destinationen neuerdings Zusatzpunkte in der Gesamtwertung erhalten, wenn der Beitrag auf dem facebook-Kanal häufig kommentiert oder mit „Gefällt mir“ bewertet wird.

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

19.07.2017

Bochum unterirdisch: Tour führt unter die Jahrhunderthalle

Zur NRW-Tournews

29.06.2017

Start der Tour de France im Radfahrland Nummer eins

Zur Pressemitteilung

24.07.2017

Essen: Halbjahresbilanz der "Grünen Hauptstadt Europas"

Zur Branchennews

24.07.2017

In Sachen NRW-Tourismus immer auf dem Laufenden bleiben mit unseren B2B und B2C Newslettern im Abo: https://t.co/TphY41cxGP #DeinNRW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.07.2017

Janine Breuer-Kolo war für den WDR und Tourismus NRW mit dem Rad auf NRW-Tour: Ihre Erlebnisse jetzt bei Storifiy: https://t.co/R9N7mYwZaF

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.07.2017

Weltneuheit in Neuss: FunFußball-Platz eröffnet

Zur NRW-Tournews

24.07.2017

Bei Hotelbuchungen erhält die digitale Kommunikation klar den Vorzug, wie eine Studie der @TrustYou GmbH ergab https://t.co/HShGDotxtg

Tourismus NRW auf Twitter folgen