15.11.2017

Kulturmarken-Award für NRW-Städteprojekt #urbanana

Expertenjury lobte die Entwicklung neuer Partnerschaften mit Szene-Medien und die Förderung der Zusammenarbeit von Kreativ- und Tourismuswirtschaft

Autor: Silke Dames

Das Projekt „NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene“, kurz #urbanana, hat die wichtigste Auszeichnung im Kulturmarketing gewonnen: Bei der Verleihung der Kulturmarken-Awards in Berlin ist das Gemeinschaftsprojekt aus Nordrhein-Westfalen zur „Europäischen Kulturtourismusregion 2017“ gekürt worden.

Ziel des von der EU geförderten Projekts, das Tourismus NRW gemeinsam mit KölnTourismus, Düsseldorf Tourismus und Ruhr Tourismus betreibt, ist die Vernetzung von Kreativwirtschaft und Tourismus sowie die gemeinsame Kommunikation über verschiedene Formate. Das scheint zu gelingen: Bei der Verleihung des Awards am 9. November 2017 lobte die Expertenjury insbesondere die Entwicklung neuer Partnerschaften mit Szene-Medien in NRW und die Förderung der Zusammenarbeit von Kreativ- und Tourismuswirtschaft sowie Stadtgesellschaft.

Die Kulturmarken-Awards werden jährlich in sieben Wettbewerbskategorien für die besten Marketingstrategien aus dem Kulturbereich an Anbieter, Investoren und Tourismusregionen aus ganz Europa vergeben.

Internet: www.dein-nrw.de/urbanana | https://kulturmarken.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen