19.04.2017

ADAC und Tourismus NRW geben Tipps für Naturtrips in NRW

Heft ist in Kooperation von ADAC NRW und Tourismus NRW entstanden

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 19. April 2017. Eine neue Broschüre von ADAC und Tourismus NRW informiert über besondere Naturerlebnisse in Nordrhein-Westfalen.

In der Publikation „48 Stunden in der Natur in NRW“ von ADAC und Tourismus NRW finden Leser Tipps für verschiedene Zwei-Tages-Programme in NRW. Ob Dülmener Wildpferde im Münsterland, die Bislicher Insel am Niederrhein, der Baumwipfelpfad im Bergischen Land oder die Wisente am Rothaarsteig: Das neue Heft zeigt, welch ungewöhnliche Naturschätze NRW zu bieten hat.

Die Broschüre ist über den ADAC, aber auch über Tourismus NRW erhältlich. Zudem steht sie auf den Internetseiten des touristischen Landesverband unter www.dein-nrw.de/prospekte zum Download bereit.

Weitere Ideen und Angebote für Kurzreisen nach Nordrhein-Westfalen finden sich unter www.dein-nrw.de.

PRESSEKONTAKT

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

09.03.2021

Welcome to urbanana! Neue Website lädt ein, NRWs urbane Szenen neu zu erkunden

Zur Pressemitteilung

04.03.2021

ruf Jugendreisen setzt vermehrt auf Reisen ins eigene Land

Zur Branchennews

08.03.2021

Endlich mal gute Nachrichten aus dem #Tourismus: Zum 1. Mal gibt's ein Tool, das Gäste auf ihrer Reise durch ganz… https://t.co/o5lAYCN5ii

Tourismus NRW auf Twitter folgen

06.03.2021

@annika97504343 @ITB_Berlin Das kommt darauf an, von wo man eingereist. Einzelheiten gibt es in der Einreiseverordn… https://t.co/C7SpDkFsD4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

05.03.2021

Nächste Woche geht's los mit der digitalen @ITB_Berlin. Wir freuen uns auf spannende Gespräche an unserem Stand und… https://t.co/2nYERddFKS

Tourismus NRW auf Twitter folgen