19.04.2017

ADAC und Tourismus NRW geben Tipps für Naturtrips in NRW

Heft ist in Kooperation von ADAC NRW und Tourismus NRW entstanden

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 19. April 2017. Eine neue Broschüre von ADAC und Tourismus NRW informiert über besondere Naturerlebnisse in Nordrhein-Westfalen.

In der Publikation „48 Stunden in der Natur in NRW“ von ADAC und Tourismus NRW finden Leser Tipps für verschiedene Zwei-Tages-Programme in NRW. Ob Dülmener Wildpferde im Münsterland, die Bislicher Insel am Niederrhein, der Baumwipfelpfad im Bergischen Land oder die Wisente am Rothaarsteig: Das neue Heft zeigt, welch ungewöhnliche Naturschätze NRW zu bieten hat.

Die Broschüre ist über den ADAC, aber auch über Tourismus NRW erhältlich. Zudem steht sie auf den Internetseiten des touristischen Landesverband unter www.dein-nrw.de/prospekte zum Download bereit.

Weitere Ideen und Angebote für Kurzreisen nach Nordrhein-Westfalen finden sich unter www.dein-nrw.de.

PRESSEKONTAKT

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

26.11.2020

Tourismus NRW bewertet Bund-Länder-Beschlüsse zwiegespalten

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

27.11.2020

Weihnachtsstimmung trotz #Corona? Gibt's jetzt unter anderem von @BielefeldJETZT. Eine Weihnachtsmarkt-Box mit orig… https://t.co/D0QbcH0T39

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.11.2020

#DeinNRW ist eine Schatztruhe voller Kulturreiseziele. Sie müssen nur entdeckt werden: Jens Nieweg stellt gerade un… https://t.co/BhgXYTiA6x

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

24.11.2020

Jetzt gleich startet die #LVRKulturkonferenz - erstmals digital. Wir sind total gespannt und freuen uns auf die bei… https://t.co/94on7UdC2j

Tourismus NRW auf Twitter folgen